Schlagwort-Archive: schule

Termine 2015

trailtech harz
Trailtech Mountainbiking – Termine Harz 2015

Hallo liebe Freunde und Mountainbiker, die TRAILTECH Kurs- & Tourensaison 2014 ist fast vorüber und der Winter im Harz steht vor der Tür. Wir wollen uns an dieser Stelle bei allen unseren Teilnehmern ganz herzlich bedanken und hoffen, das es Euch genauso viel Spaß gemacht hat wie uns! Darüber hinaus danken wir natürlich auch unseren Sponsoren und Partnern, sowie den Menschen die uns bei unserer Arbeit und unseren Events im Harz unterstützt haben. Für uns war es wieder ein sehr erfolgreiches Jahr mit vielen schönen Erinnerungen und wir sind schwerst motiviert, Mountainbiking in unserer Region auch in der nächsten Saison 2015 weiter voranzubringen! Termine 2015 weiterlesen

Saisonvorbereitung Tour & Technik im Harz

Die ersten Wochen im April und Mai werden von vielen Mountainbikern gerne genutzt um sich auf die Saison vorzubereiten. Dafür ist ein Fahrtechniktraining oder eine Trailtour durch den Harz das ideale Training um wieder fit und sicher zu werden.  Viele unserer Kunden planen eine Teilnahme an z.B. Marathonrennen, Alpencross-Events oder ähnlichen Veranstaltungen und können sich daher in unseren Seminaren wertvolle Tipps und Techniken aneignen. In den letzten Wochen führten wir auch verstärkt Gruppenevents außerhalb unseres regulären Terminplans durch und machten die Trails im Norden- Süden Osten und Westen unsicher. Saisonvorbereitung Tour & Technik im Harz weiterlesen

Fahrsicherheitstraining Pedelecs Berlin

Am Freitag dem 23.03.2012 begleitete Jan Zander von TRAILTECH Mountainbiking ein Fahrsicherheitstraining für Pedelecs und E-Bikes im Vorfeld der Fahrrad Messe VELO BERLIN. Geladen waren rund 16 Journalisten, die Veranstaltung wurde vom pressedienst Fahrrad aus Göttingen organisiert!
„bad news are good news“ – nach diesem Motto geisterten im letzten Jahr Meldungen zur Gefährlichkeit des Pedelec-Fahrens durch die Medien. Einige dieser Meldungen stellten sich als Enten heraus, andere als mindestens fragwürdig oder aber populistisch und instrumentalisierend. Dennoch bleibt die Frage: Wie gefährlich ist das Pedelecfahren wirklich? Und vor allem für wen? Was kann ich als Pedelecfahrer tun, um sicher unterwegs zu sein? Was sollte ich mit dem Pedelec nicht tun, um andere und mich nicht zu gefährden? Fragen über Fragen, die unser „Fahrsicherheitstraining Pedelec“ in Berlin beantworten wird.

Neben einem umfangreichen Fahrsicherheitstraining in der Stadt, welches von pdf Redakteur Thomas Danz und MTB-Fahrtechniktrainer Jan Zander von Trailtech geleitet wurde, informierte Gunnar Fehlau die anwesenden Journalisten über die neuesten technischen Entwicklungen, Trends und Chancen und Risiken der modernen Zweiräder. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und die zufriedenen und bestens informierten Teilnehmer ließen den Tag bei einer nächtlichen E-Bike-Rundfahrt durch die Hauptstadt ausklingen.

FOTOS / QUELLE / SOURCE [www.pd-f.de / Kay TKATIK]

Saisonstart 17./ 18.03.2012

Am 17./ 18.03.2012 starten wir in Bad Harburg mit Euch in die neue Saison 2012. Wir beginnen unsere MOUNTAINBIKE FAHRTECHNIKSCHULUNG am Samstag mit einem LEVEL 1 und am Sonntag mit einem LEVEL 2 Seminar. Alle Strecken sind schnee- und hindernissfrei, so dass einem pünktlichen Start nichts mehr im Wege steht. Für diese beiden Termine können wir Euch auch noch freie Plätze anbieten – also schnell zur ANMELDUNG

Fahrtechnik Specials 2012

Foto by Tobias Woggon
Foto by Tobias Woggon

Neben dem klassischen Mountainbike Fahrtechniktraining und unserem Seminarprogramm mit LEVEL 1-3 Kursen, bieten wir in 2012 auch wieder ein paar spezielle MTB-Workshops – unsere SPECIALS – für den ultimativen Feinschliff an. Wer beispielsweise unsere LEVEL 2 und 3 Seminare besucht hat und trotzdem noch mehr über Linienwahl, Sektionstraining und Renntechniken erfahren möchte, sollte sich mal unsere ENDURO WORKSHOPS oder auch das DOWNHILL PRO CAMP mit Frank „Schneidi“ Schneider genauer anschauen. Und auch für Kehrenfreaks haben wir die passenden SPITZKEHREN Workshops im Terminkalender, bei denen unser Kurvenspezialist Markus wertvolle Tipps und Tricks zum Bewältigen von engen Spitzkehren gibt. Und natürlich darf in 2012 auch ein Camp nur für unsere Mädels nicht im Programm fehlen – daher sind wir super happy Euch in diesem Jahr ein reines LADIES CAMP mit der mehrfachen deutschen Meisterin Antje Kramer im Bikepark Braunlage anbieten zu können. Fahrtechnik Specials 2012 weiterlesen

Schneller alter Mann

Vergangenen Samstag war ich mit Stephan Mangelsdorff unterwegs in Schulenberg/ Harz, um ein paar Aufnahmen auf der Downhillstrecke zu machen. Für diejenigen die Stephan noch nicht kennen: Er ist 52 jahre alt und betreibt seit 8 Jahren intensiv Downhillsport. Dank seines sportlichen Ergeizes, dem straffem Trainingsprogramm und seiner puren Freude am schnellen Bergabfahren, wurde Stephan 2010 UCI Downhill Weltmeister in der Masters Klasse 50+ Wer mehr über den symphatischen Heizer erfahren möchte, dem sei ein Blick auf dessen Website empfohlen: www.schnelleraltermann.de Viel Spaß mit dem Video unseres Shootings:

Bikepark-Seminar Braunlage

Bikepark-Seminar Braunlage
Bikepark-Seminar Braunlage

Das vierte Bikepark-Seminar in Braunlage diesen Monat startete mal wieder, wie sollte es anders sein, in leichtem Nieselregen. Doch das konnte der Motivation der Teilnehmer keinen Abbruch tun und so legten wir nach kurzer Aufwärmphase und einem Leistungscheck richtig los und bestiegen die Wurmbergseilbahn in Richtung Gipfel. Sylvia, Claus, Frank, Pit und Elmar kamen aus der Nähe von Kassel und hatten schon einige Vorerfahrungen in unseren Kursen, Touren und auf den Harzer Trails gesammelt. Der heutige Tag sollte dazu dienen, auch auf ruppigen und technisch sehr anspruchsvollen Trails eine gute Figur zu machen und auch höhere Kanten, Sprünge oder Drops mitzunehmen. Die nassen und äußerst rutschigen Verhältnisse auf den Abfahrten des Wurmbergs stellten dabei eine zusätzliche Herausforderung dar. Bikepark-Seminar Braunlage weiterlesen

Traildays Süd – August

Traildays Süd - August
Traildays Süd - August

Der Südharz unterscheidet sich landschaftlich und damit auch trailtechnisch vom Norden oder Osten und es macht immer wieder super Spaß die Gegend rund um Osterode, Herzberg, Scharzfeld Bad Lauterberg oder auch Bad Sachsa mit dem Mountainbike zu erkunden. So auch am 06.08.2011 geschehen, als wir uns mit unserer Traildays Süd Gruppe zu einer flowigen Tagestour rund um die beiden „Gipfel“ Hanskühnenburg und Großer Knollen aufmachten. Als optimaler Ausgangspunkt bot sich Herzberg an, von wo aus wir auch gleich auf dem Trail neben der Straße in Richtung Sieber die ersten Kilometer in Angriff nahmen. Traildays Süd – August weiterlesen

Harz Doublecross

Harz Doublecross 23/24.07.2011
Harz Doublecross 23/24.07.2011

Den Harz möglichst schnell von Norden nach Süden mit dem Mountainbike zu überqueren reichte uns einfach nicht! Getreu der Philosophie „Der Weg ist das Ziel“ wollten wir versuchen auf unsere Route möglichst viele reizvolle Trails und Strecken zu kombinieren. Und da unzählige davon im schönen Harz zu finden sind, machten wir aus dem klassischen Harzcross einfach einen „Doublecross“, eine doppelte Harzüberquerung!

Los ging es in Bad Harzburg, wo der Shuttlebus für den Gepäcktransfer bereitstand und unsere Sachen zum Hotel in Bad Lauterberg – unserem Ziel im Südharz – brachte. Der Himmel war zwar bewölkt, aber es regnete nicht und auch die Temperaturen waren eigentlich ideal. Der erste „Gipfel“ war Torfhaus, welchen wir auch nach rund 1,5 Stunden erreichten und uns auf eine rasante Abfahrt in Richtung Altenau freuten. Über viele spaßige Trails und Wanderwege kamen wir nach gut 3h am Dammhaus an, wo wir die erste längere Kaffee- und Kuchenpause einbauten. Harz Doublecross weiterlesen

ENDURO Workshop mit Frank Schneider

Enduro ist ja zur Zeit in aller Munde und mal ganz ehrlich, ein bißchen „Enduro“ steckt ja in jedem von uns Bikern, oder? Die Kunst schnell und sicher durch knifflige Singletrails und Stiege zu fahren, das Bike selbst in schwierigstem Gelände zu beherrschen und auch mal mehrere Anläufe für eine harte Passagen zu brauchen, übt einen immer stärkeren Reiz aus je länger wir uns intensiv mit dem Mountainbiken beschäftigen. Hierbei ist Vielseitigkeit angesagt, man muss spontan auf alle erdenklichen Geländeformen reagieren können, braucht Ausdauer, Geschicklichkeit und Mut. Enduro ist eben viel mehr als nur reines Bergabfahren. ENDURO Workshop mit Frank Schneider weiterlesen