Schlagwort-Archive: göttingen

Oelles Bikeservice Saisonstart Tour

Nachdem die letzte Tour mit OELLE´S BIKESERVICE aus Göttingen im vergangenen Herbst bei allen Teilnehmern sehr gut angekommen war, stand es schnell fest, dass wir auch im darauffolgenden Jahr unbedingt eine Fortsetzung organisieren mussten. Und so trafen wir uns mit der coolen Gruppe aus dem Großraum Göttingen am Sonntag den 09.04.2017 in Bad Harzburg, um eine erlebnisreiche Brockenumrundung als Tagestour zu fahren. Die insgesamt 14 Teilnehmer starteten unter der Führung von Guide Jan pünktlich zur ersten Etappe hinauf nach Torfhaus, von wo es weiter nach Süden in Richtung des Wurmbergs hinter Braunlage ging. Über den Ulmer Weg, Wurmbergstieg und weitere schöne und fahrtechnisch reizvolle Trails, gelangten wir schließlich nach Schierke, wo wir eine kleine Mittagspause einlegten. Nach der Stärkung stand die nächste Bergetappe an und so fuhren wir über den Bahnhof, rund um den Erdbeerkopf und über den Glahüttenweg hinauf zum Brockenbett. Über verschlunge, steinige Pfade und eine abenteurliche Kletterpassage mit geschulterten Bikes, gelangten wir zu den Brockenkindern, von wo aus wir schließlich einen genialen Transfer hinüber zu den bekannten Zeterklippen genießen konnten. Das Wetter spielte perfekt mit und bei Windstille und strahlendem Sonnenschein, genossen wir die Aussicht von der Klippe über die angrenzenden Harzer Wälder. Die Reise führte uns jetzt weiter in Richtung Norden und Westen, mussten wir doch wieder zurück nach Bad Harzburg gelangen. Vorbei an den kleinen, unteren Zeterklippen, der Stempelsbuche und der Rangerstation am Scharfenstein, ließen wir uns hinab zum Eckerstausee treiben um diesen über die Staumauer zurück in den Westen, nach Niedersachsen zu queren. Hier legten wir nochmals eine kleine Pause ein, ließen uns die Sonne auf den Kopf scheinen und genossen den herrlichen Ausblick über den See und hinauf zum Brocken schweifen. Jetzt hatten wir es fast geschafft und die letzten Kilometer mit hohem Trailanteil verflogen leider mal wieder viel zu schnell. Nach über 8h Fahrzeit hatten wir wieder unseren Parkplatz erreicht und stießen mit einem Schiereker Feuerstein auf den spitzen Tag an. Besser kann man mit einer Mountainbiketour nicht in die Saison starten. DANKE an alle die dabei waren – die nächste Tour im Herbst wird schon geplant :)

Oelle´s Harztour 2016

Bei bestem Herbstwetter trafen sich die Mitgleider der „Oelle´s“ Runde am vergangenen Sonntag in St.Andreasberg, um zur diesjährigen Harz Saisonabschlusstour aufzubrechen. Die Stimmung war super und einige der Teilnehmer aus dem Raum Göttingen waren noch nie in der Region unterwegs gewesen. Das freut uns natürlich immer sehr und motiviert zusätzlich, den Bikern die Schönheit des Harz auf einer Tagestour näherzubringen. Und so starteten wir vom Parkplatz am Matthias-Schmidt-Berg durch das Kälbertal in Richtung Norden und kletterten die ersten Meter zur Jordanshöhe hinauf. Noch hielten sich vereinzelte Nebelschwaden, die in den Tälern zwischen den Bergen und Hügeln der Südharzausläufer aufstiegen. Doch schon kurze Zeit später durften wir auf einer Hochfläche den fantastischen Blick auf die weiß verschneite Brockenkuppe und den Gipfel des Wurmbergs genießen. Die Hahnenkleeklippen im Vordergrund waren von bunten Laubbäumen umhüllt und tauchten das Odertal in eine märchenhaft schöne Herbststimmung. Über den Sonnenberger Graben und einen schönen Trail über den Rehberg gelangten wir hinunter zum Oderteich, der nach der Sanierung der Staumauer endlich wieder mehr Wasser angesammelt hatte. Über die Westseite ging es weiter nordwärts und später einen kurzen Uphill hinauf nach Oderbrück. Auch die Temperaturen wurden deutlich niedriger und vereinzelte Schneefelder entlang des Kaiserwegs kündigten den langsamen Einzug des Winters an. Unser Tempo war flott aber dennoch entspannt. Immer wieder nutzten wir kurze Pausen zum Verschnaufen, Quatschen und Fotografieren der herrlichen Landschaft. Dann erreichten wir nach rund 3h Fahrzeit Torfhaus, wo wir im Halali eine Mittagspause im Warmen einlegten. Der Service war wie immer super, das Essen wurde schnell serviert und schmeckte hervorragend. Nach Kaffe und Kuchen ging es wieder in den Sattel und wir kämpften uns über den Wolfswarter Fußweg hinauf in Richtung Westen. Diese kleine fahrtechnische Challenge machte riesig Laune, kostete aber viel Kraft und Energie. Entspannen konnten wir dann aber auf dem folgenden Teil der Tour, dem Clausthaler Flutgraben. Der gerade im Herbst wunderschöne Grabenweg des Harzer Wasserregals war durch die Regenfälle der letzten Tage sehr nass und gab unseren Socken, Schuhen und Hosen den letzten Rest. Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch und getreu dem Motto „Jetzt erst Recht“ suchten wir auf dem Rückweg über Sonnenberg und Rehberg die nächsten Wasserpfützen förmlich. Als krönenden Abschluss gelangten wir über die Trails und Strecken des MSB-X-TRAILS in St.Andreasberg wieder hinunter zum Parkplatz und einige Teilnehmer waren so begeistert, dass sie gleich noch eine Fahrt durch den Bikepark dranhängen mussten. Dann hatte aber auch der Rest genug und wir ließen den wunderschönen Mountainbiketag bei Kaffee, Kuchen und Bier in der Sportklause ausklingen. Danke an alle die dabei waren und mit uns zusammen Spaß hatten. Wir freuen uns schon auf den nächsten Harz-Ausflug.

Harz & Göttingen

TRAILTECH - Herbst in Harz und Göttingen
TRAILTECH – Herbst in Harz und Göttingen

Für das Wochenende 19./20.10.2013 war bestes Mountainbike-Wetter vorhergesagt und die Gruppe des GöSF MTB-Einsteigerkurses traf sich am Samstag für eine entspannte Abschlusstour am Kehr in Göttingen. Die Sonne tauchte den Wald in warme, bunte Farben und neben kurzen Fahrtechnikübungen an ausgesuchten Passagen, machten wir auch an einigen landschaftlich schönen Ecken im Göttinger Umland kleine Pausen und genossen die herbstliche Stimmung. Danke an alle Teilnehmer für den super Tag! Harz & Göttingen weiterlesen

Outdoor Erste-Hilfe Fortbildung

Da wir uns mit dem Mountainbike in freier Natur und teils auch auch auf technisch anspruchsvollen Strecken bewegen, ist das Risiko eines Sturzes oder einer Verletzung natürlich immer gegeben. In der Regel hat jeder Mountainbiker schon Bekanntschaft mit leichteren oder auch schwereren Stürzen gemacht und trotz viel Erfahrung, guter Vorbereitung und umsichitgem Fahren, ist ein gewisses Restrisiko bei diesem Sport nie ganz auszuschließen. Daher ist es gerade für Mountainbikie Guides und Trainer sehr wichtig, sich möglichst umfangreich und intensiv auf Erste-Hilfe Maßnahmen und die Erstversorgung eines Verletzen durch Training, Übungen und Fortbildungen vorzubereiten. Unser Team nimmt in der Regel zweimal pro Saison an einem sogenannten Outdoor Erste-Hilfe Kurs teil und eine solche Fortbildung stand am 07.07.2012 in Göttingen auf dem Programm. David Hamidi von den Johannitern leitete das kurzweilige Tagesseminar mit vielen realistischen Fallbeispielen und Übungen. Von Kreislaufproblemen, Schockzuständen über allergische Reaktionen, Atemnot bis hin zu Knochenbrücken, Schnittverletzungen und Prellungen wurde ein großes Spektrum an Symptomen und Verletzungen behandelt. Auch juristische Fragen und Informationen zu Medikamenten wurden während des 9h Kurses geklärt. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an die Teilnehemer und Guides aus Göttingen und natürlich David für die kompetente Durchführung und Organisation der Veranstaltung. Wir können wirklich jedem Outdoor Sportler nur empfehlen mal an solchen Kursen teilzunehmen und sich regelmäßig zu informieren.

Saisonvorbereitung Tour & Technik im Harz

Die ersten Wochen im April und Mai werden von vielen Mountainbikern gerne genutzt um sich auf die Saison vorzubereiten. Dafür ist ein Fahrtechniktraining oder eine Trailtour durch den Harz das ideale Training um wieder fit und sicher zu werden.  Viele unserer Kunden planen eine Teilnahme an z.B. Marathonrennen, Alpencross-Events oder ähnlichen Veranstaltungen und können sich daher in unseren Seminaren wertvolle Tipps und Techniken aneignen. In den letzten Wochen führten wir auch verstärkt Gruppenevents außerhalb unseres regulären Terminplans durch und machten die Trails im Norden- Süden Osten und Westen unsicher. Saisonvorbereitung Tour & Technik im Harz weiterlesen

Brocken Challenge 2012

Brocken Challenge 2012
Brocken Challenge 2012

Am 11.02.2012 stand mal wieder die „Brocken Challenge“ an, ein Wohltätigkeits-Ultramarathon von Göttingen auf den Brocken. Bei zweifachen Minusgraden machten sich um 5.30 gut 120 Starter daran, die eisige Distanz von rund 80km/1900Hm auf den höchsten Gipfel des Harzes in Angriff zu nehmen. Ein kleines Team von TRAILTECH Mountainbiking wollte sich dieses Event nicht entgehen lassen und so entstand die Idee, die Challenge mit dem Mountainbike zu begleiten. Doch es sollte anders kommen als geplant… (Fotogalerie unten) Brocken Challenge 2012 weiterlesen

BERGWELT-Campus-Filmfest

Bergwelt-Campus Filmfest
Bergwelt-Campus Filmfest

Das erste BERGWELT-Campus-Filmfest am 26.01.2012 in Zusammenarbeit mit Unifilm zeigt professionelle outdoor-Filme von Filmemachern aus der Region Göttingen und darüber hinaus. Euch erwartet ein abwechslungsreiches Programm unter anderem mit Filmen von ridethemountain, hk-mountainprojects und Geofilm. Thematisch heißt das Expedition, Mountainbike, Slackline und Ski-/Snowboard-Freeride. BERGWELT-Campus-Filmfest weiterlesen

T-Shirts

Die neuen 2011er T-Shirts sind fertig! Vielen Dank an Heiner von GOTMAR 10 TEXTILHANDDRUCKE, Göttingen für die super schnelle Bearbeitung und vor allem geniale „Handmade Quality“ ! Die Shirts kommen in sanftem caribbean blue mit weißem Sieb-Handdruck auf Vorder- und Rückseite, haben schwere und fein verwebte 190er Qualität und sind in den Größen S-XL lieferbar.

MTB Projektwoche

MTB Projektwoche FKG Göttingen
MTB Projektwoche FKG Göttingen
MTB Projektwoche FKG Göttingen
MTB Projektwoche FKG Göttingen

Im Rahmen der Projektwoche des Felix-Klein-Gymnasiums in Göttingen, entstand das Projekt „Mountainbiking“. Eine Gruppe von rund 15 motivierten Schülern erarbeitete Trainingskonzepte und Touren und dokumentierte die Veranstaltung mit der Kamera. Jan, von TRAILTECH begleitete von Dienstag bis Donnerstag die Touren, unterstütze die Jugendlichen an schwierigen Passagen im Gelände und gab den ein oder anderen Techniktipp. Eine sehr gelungene und sportliche Projektwoche die Lust auf weitere ähnliche Schulevents gemacht hat!

GöSF MTB Training

MTB Göttingen - GöSF Gruppe 1.
MTB Göttingen - GöSF Gruppe 1.

Am heutigen Samstag, 20.03. fand das letzte Treffen der MTB Einsteiger Gruppe der Göttinger Sport und Freizeit GmbH statt. Auf dem Programm standen eine kleine Ausfahrt und Fahrtechnik Übungen mit dem Schwerpunkt „Gelände angepasstes Fahren/ Linienwahl“. Die Resonanz auf den Mountainbike Einsteiger Kurs war durchweg positiv, obwohl wir unsere ersten Treffen im Februar noch im Schnee durchführen mussten und von gutem Wetter nicht gerade verwöhnt wurden. Und so standen wir auch heute wieder Schlammbespritzt kurz nach 16.00 am Reitstall/ Kehr und freuten uns auf ein schönes (Bike-)Wochenende. (FOTO: es fehlen Niklas und Gottfried) GöSF MTB Training weiterlesen