Schlagwort-Archive: aktiv

Cemex Harz MTB-Incentive

Cemex Incentive, April - Bad Harzburg, Harz
Cemex Incentive, April - Bad Harzburg, Harz

In den letzten Jahren haben wir uns auf die Durchführung von Firmenincentives, Gruppenevents sowie Trainingscamps für Vereine oder Biketeams spezialisiert. Ein Team der Firma CEMEX war daraufhin am Wochenende 21./ 22.04.2012 im Harz zu Gast, um zwei erlebnisreiche Mountainbiketage mit uns zu verbringen. Der erste Tag am Samstag in Bad Harzburg stand ganz im Zeichen von Techniktraining auf LEVEL 2 Niveau, bei dem wir alle Teilnehmer fit für die herrlichen Trails im Nord- und Ostharz machten. Am Sonntag war dann eine längere Tagestour geplant, bei der getreu der Philosophie „Der Weg ist das Ziel“ möglichst viele reizvolle und technische Singletrails kombiniert werden sollten. Um 10.00 starteten wir dann auch am Hotel Tannenhof durch… Cemex Harz MTB-Incentive weiterlesen

Schnee

Schneetour Januar, Harz
Schneetour Januar, Harz

Ein Frohes Neues Jahr wünschen wir allen da draußen! Der Winter hat zumindest in den höheren Lagen Einzug gehalten und uns sogar, Achtung: Schnee gebracht! Zwar sind die Temperaturen nicht gerade winterlich und die weiße Pracht extrem rutschig, dennoch hat uns das nicht abgehalten die neuen Bikes einzupacken und uns auf den Weg zu ein paar schönen Touren zu machen. Außerdem mussten ja die neuen NORCO Range Bikes getestet werden und so traf ich mich mit Matthias, unserem Guide aus Hannover in Bad Harzburg. Die Wettervorhersage ließ nichts gutes erahnen, doch was soll man machen… Schnee weiterlesen

Norco Range 2 – Harz

Wir haben die letzten schönen Tage genutzt und sind mit dem neune NORCO Range 2 in den Harz gefahren um ein paar stimmungsvolle Herbstbilder einzufangen. Wir wünschen allen unseren Freunden, Kunden, Sponsoren und Kooperationspartnern einen schönen Saisonausklang und entspannte Wintertage:

Herbst im Harz

Dieser herrliche November entschädigt für den etwas ins Wasser gefallenen Spätsommer und wir verbringen jede freie Minute auf dem Bike. Der Harz erstrahlt in herbstlichen Farben: fantastische Sonnenaufgänge, Nebelschwaden die durch die Täler ziehen, bunte Blättermeere und goldenes Licht laden zu ausgedehnten Touren ein. Nach einer anstrengenden Saison beendet auch Tobias Woggon dieses Bikejahr und lässt bei seiner „Abschlusstour“ durch Wälder Sachsen-Anhalts und Niedersachsens die Seele baumeln. Wir haben Ihn dabei mit der Kamera begleitet, viel Spaß!

Piemont – MTB Heaven

Dreharbeiten im Piemont
Dreharbeiten im Piemont

Im Oktober ging es für uns nach Italien, ins wunderschöne, herbstliche Piemont. Im Auftrag von Tursimo Torino sollten wir ein paar schöne Mountainbike Aufnahmen für einen Imagefilm sammeln. Unsere Guides und Ansprechpartner vor Ort waren Maria Luisa, Massimo, David und Axel. Ausgangspunkt unserer Touren war ein kleines Bergdorf nahe Bardonecchia, von dem aus wir die wunderschöne Gegend mit dem Bike und der Kamera erkundeten. Herausgekommen dabei ist dieser kurze Film. Axel und Massimo werden im Sommer und Herbst 2012 diverse Camps und Touren vor Ort anbieten – ein Event veranstaltet Axel von Atracktive auch mit TRAILTECH, d.h. wir werden mit einer kleinen Gruppe von max. 8 Personen im Herbst nächsten Jahres nach Italien aufbrechen. Weitere Infos rund um die Region, Events und Touren gibt es bei ATRACKTIVE oder über Turismus Turin oder demnächst auch bei unseren Terminen 2012.

Schneller alter Mann

Vergangenen Samstag war ich mit Stephan Mangelsdorff unterwegs in Schulenberg/ Harz, um ein paar Aufnahmen auf der Downhillstrecke zu machen. Für diejenigen die Stephan noch nicht kennen: Er ist 52 jahre alt und betreibt seit 8 Jahren intensiv Downhillsport. Dank seines sportlichen Ergeizes, dem straffem Trainingsprogramm und seiner puren Freude am schnellen Bergabfahren, wurde Stephan 2010 UCI Downhill Weltmeister in der Masters Klasse 50+ Wer mehr über den symphatischen Heizer erfahren möchte, dem sei ein Blick auf dessen Website empfohlen: www.schnelleraltermann.de Viel Spaß mit dem Video unseres Shootings:

Bikepark-Seminar Braunlage

Bikepark-Seminar Braunlage
Bikepark-Seminar Braunlage

Das vierte Bikepark-Seminar in Braunlage diesen Monat startete mal wieder, wie sollte es anders sein, in leichtem Nieselregen. Doch das konnte der Motivation der Teilnehmer keinen Abbruch tun und so legten wir nach kurzer Aufwärmphase und einem Leistungscheck richtig los und bestiegen die Wurmbergseilbahn in Richtung Gipfel. Sylvia, Claus, Frank, Pit und Elmar kamen aus der Nähe von Kassel und hatten schon einige Vorerfahrungen in unseren Kursen, Touren und auf den Harzer Trails gesammelt. Der heutige Tag sollte dazu dienen, auch auf ruppigen und technisch sehr anspruchsvollen Trails eine gute Figur zu machen und auch höhere Kanten, Sprünge oder Drops mitzunehmen. Die nassen und äußerst rutschigen Verhältnisse auf den Abfahrten des Wurmbergs stellten dabei eine zusätzliche Herausforderung dar. Bikepark-Seminar Braunlage weiterlesen

Traildays Süd – August

Traildays Süd - August
Traildays Süd - August

Der Südharz unterscheidet sich landschaftlich und damit auch trailtechnisch vom Norden oder Osten und es macht immer wieder super Spaß die Gegend rund um Osterode, Herzberg, Scharzfeld Bad Lauterberg oder auch Bad Sachsa mit dem Mountainbike zu erkunden. So auch am 06.08.2011 geschehen, als wir uns mit unserer Traildays Süd Gruppe zu einer flowigen Tagestour rund um die beiden „Gipfel“ Hanskühnenburg und Großer Knollen aufmachten. Als optimaler Ausgangspunkt bot sich Herzberg an, von wo aus wir auch gleich auf dem Trail neben der Straße in Richtung Sieber die ersten Kilometer in Angriff nahmen. Traildays Süd – August weiterlesen

Harz Doublecross

Harz Doublecross 23/24.07.2011
Harz Doublecross 23/24.07.2011

Den Harz möglichst schnell von Norden nach Süden mit dem Mountainbike zu überqueren reichte uns einfach nicht! Getreu der Philosophie „Der Weg ist das Ziel“ wollten wir versuchen auf unsere Route möglichst viele reizvolle Trails und Strecken zu kombinieren. Und da unzählige davon im schönen Harz zu finden sind, machten wir aus dem klassischen Harzcross einfach einen „Doublecross“, eine doppelte Harzüberquerung!

Los ging es in Bad Harzburg, wo der Shuttlebus für den Gepäcktransfer bereitstand und unsere Sachen zum Hotel in Bad Lauterberg – unserem Ziel im Südharz – brachte. Der Himmel war zwar bewölkt, aber es regnete nicht und auch die Temperaturen waren eigentlich ideal. Der erste „Gipfel“ war Torfhaus, welchen wir auch nach rund 1,5 Stunden erreichten und uns auf eine rasante Abfahrt in Richtung Altenau freuten. Über viele spaßige Trails und Wanderwege kamen wir nach gut 3h am Dammhaus an, wo wir die erste längere Kaffee- und Kuchenpause einbauten. Harz Doublecross weiterlesen

ENDURO Workshop mit Frank Schneider

Enduro ist ja zur Zeit in aller Munde und mal ganz ehrlich, ein bißchen „Enduro“ steckt ja in jedem von uns Bikern, oder? Die Kunst schnell und sicher durch knifflige Singletrails und Stiege zu fahren, das Bike selbst in schwierigstem Gelände zu beherrschen und auch mal mehrere Anläufe für eine harte Passagen zu brauchen, übt einen immer stärkeren Reiz aus je länger wir uns intensiv mit dem Mountainbiken beschäftigen. Hierbei ist Vielseitigkeit angesagt, man muss spontan auf alle erdenklichen Geländeformen reagieren können, braucht Ausdauer, Geschicklichkeit und Mut. Enduro ist eben viel mehr als nur reines Bergabfahren. ENDURO Workshop mit Frank Schneider weiterlesen