Archiv der Kategorie: Touren

Touren & Guiding 2019

Euch ist sicher schon aufgefallen, das wir relativ viele Angebote und Beschreibungen für Touren auf unserer Website aufgeführt haben, doch für die meisten davon keine Termine gelistet sind. Das hat folgenden Grund. Im Laufe der Jahre haben wir uns mehr und mehr auf die Durchführung von Fahrtechniktrainings, Kursen und Workshops konzentriert und unser Angebot in dieser Richtung weiter ausgebaut. Hinzu kommen neue Möglichkeiten durch Fahrtechnikkurse im Trailpark MSB-X-TRAIL in Sankt Andreasberg, wo wir unsere Kurse sehr effektiv und mit viel Erfolg und Spaß durchführen können. Wir freuen uns sehr über die gute Resonanz und das positive Feedback und versuchen unser Programm in dieser Richtung weiter zu optimieren. Und zu guter letzt ist es natürlich auch eine rein wirtschaftliche Überlegung, da man mit festen Tourenterminen und gemischten Gruppen in der Regel nicht wirklich gut und längerfristig arbeiten kann. Die Nachfrage von Gruppen nach individuellen Terminen für geführte Touren ist mittlerweile so gut, das es für uns schlichtweg keinen Sinn mehr macht, noch weiter feste Termine für Einzelpersonen anzubieten. Die Planung, Organisation und Finanzierung ist dadurch wesentlich einfacher und effektiver.

Daher haben wir uns entschlossen, ab dieser Saison nur noch feste Termine für die BROCKENUMRUNDUNG, die FLOWTRAILS TOUR – BAD HARZBURG und den HARZ DOUBLECROSS aufzustellen. Weitere Termine für unsere anderen Touren wird es nicht geben. Unser Tourenangebot und die Beschreibungen  der einzelnen Touren lassen wir aber für diese Saison noch auf der Website stehen. Diese dienen als Anregung und Beispiele für mögliche Tagestouren, die man als privaten und individuellen Termin mit seiner Gruppe buchen kann. Wir bieten einen festen Guidingpreis für Tages- und Halbtagestouren pro Guide und unabhängig von der Gruppengröße (max. 10 Teilnehmer pro Guide sinnvoll).

Natürlich können wir verstehen wenn der oder die ein oder andere etwas enttäuscht ist und gerne auf einer unserer aufgeführten Tagestouren die Trails im Harz erkundet hätte. Es gibt ja in der heutigen Zeit eine Menge Infos zu allen möglichen Touren im Harz, die man über die sozialen Netzwerke, MTB-Foren, Plattformen wie gpsies, komoot, Strava usw. bekommen kann. Allerdings ersetzen diese natürlich niemals einen ortskundigen Guide. Dieser führt Euch sicher und kompetent durch die Region, kennt die besten Routen und idealen Kombinationen von Trails, ist mit regionalen Besonderheiten vertraut und liefert viele Hintergrundinfos zum Harz und seiner Natur.
Solltet Ihr an einem individuellen Termin für eine Tages- oder auch Mehrtagestour mit Eurer Gruppe interessiert sein, so nehmt einfach KONTAKT zu uns auf. Wir realisieren den perfekten Mountainbike Tag für Euch im #HAMMERHARZ :)

EMTB Fahrtechnik & Guiding

Auch in der Saison 2019 werden wir wieder eine Menge EMTB Kurse und Touren mit Euch zusammen durchführen und freuen uns sehr über das gute Feedback auf unsere bisherigen Veranstaltungen. Klassisches Mountainbiken ohne elektrische Unterstützung wird aber von uns nach wie vor am meisten Beachtung und Aufmerksamkeit bekommen, da wir das EMTB nur als weitere, neue und sehr spaßige Variante des Mountainbikesports sehen. Darüber hinaus bringt EMTB mehr Leute aufs Bike und steigert die Lebensqualität von vielen Menschen. Da sind wir gerne dabei :) EMTB Fahrtechnik & Guiding weiterlesen

HARZCROSS & EMTB-CROSS

Zwei lange Tagestouren im Harz, fantastische Landschaften mit jeder Menge Abwechslung, fordernde Trails und Wege und einen ortskundigen Guide der sich in der Region bestens auskennt und viel Spaß mit einer tollen Tourengruppe – zweimal in jeder Saison haben wir unseren HARZ DOUBLECROSS und seit diesem Jahr auch den EMTB-HARZCROSS fest in unserem Programm und die erlebnisreichen Touren begeistern immer mehr Mountainbiker, die den Harz mal mit einem Local besser kennenlernen möchten. HARZCROSS & EMTB-CROSS weiterlesen

E-PIC EMTB TOUR

Wow! So viele tolle Trails haben wir eigentlich noch nie mit einer EMTB Gruppe kombinieren können. Das war eine #hammerharze Tour am Samstag mit Euch :) Gefreut hat uns auch, das wir einige neue E-Biker von den Vorzügen einer abwechslungsreichen EMTB Tour überzeugen konnten und diese sicher nicht das letzte mal mit Strom und Watt im Harz unterwegs waren.
Los ging es nach der Einstellung der Bikes und einem kurzen Briefing von Braunlage aus in Richtung Norden, vorbei am Achtermann, dem Oderstausee, Torfhaus, der Marienteichbaude, dem Radautal und dem Winterberg über Bad Harzburg. Eine kurze Mittagspause gab es dann am Molkenhaus, wo wir auch unsere Akkus kurz an die Ladegeräte hängen konnten. Zwar wären wir am Ende sicher auch ohne erneute Ladung ausgekommen, aber öfter mal in den Turbo und Sport Modus zu schalten macht ja auch eine Menge Spaß. Nach der Pause querten wir noch die Eckerstaumauer und ließen die Scharfensteinklippe links liegen, um über die oberer Eckerquerung, den Goetheweg und Eckersprung wieder in Richtung Süden zu fahren. Ein kleiner Abstecher über den Ulmer Weg hinauf zum Wurmberg durfte am Ende auch nicht fehlen und so gelangten wir über die – leider super ungepflegten Trails des Bikeparks Braunlage (sehr schade eigentlich…) zurück zum Ausgangspunkt unserer Tour. Dort gab es standesgemäß mal wieder einen kleinen Schierker zwischen die vom Grinsen verzerrten Lippen. SUPER Tag mit einer tollen Gruppe. Das war wirklich E-PIC ;) Danke dafür nochmal!

FLOWTRAILS TOUR Harzburg

Das war doch mal wieder eine schicke FLOWTRAILS TOUR von Bad Harzburg. Einige der schönsten Trails am Nordharzrand und darüber hinaus, hat unser Guide Marcel mit einer tollen Gruppe am Samstag gefahren und einige der Teilnehmer richtig heiß auf Mountainbiking im Harz gemacht. Neben dem fantastischen Ausblick vom Burgberg, der Rabenklippe und dem Scharfenstein, standen auch die Eckertalsperre, der Kaiserweg und der Winterberghangweg auf dem Programm, über den die Tour schließlich wieder hinab nach Harzburg rollte. Danke an alle die dabei. Wir freuen uns auf das nächste Harz Abenteuer mit Euch! #hammerharz

BROCKENUMRUNDUNG TRAIL

Die Reifen holpern über die Wurzeln der unzähligen Fichten, Nadeln spritzen auf, Reifen drehen durch und Federelemente gleichen schmatzend die Schläge und Unebenheten des Weges aus. Der Wald öffnet sich ein wenig und eine kleine Lichtung mit einer alten Holzbrücke taucht vor uns auf. Wir folgen dem Pfad über die Brücke, atmen tief ein und aus und schalten noch mal ein paar Gänge zurück. Der nächste Forstweg ist gleich erreicht, knirschender Kies und wir können erst mal durchatmen. Gleichmäßiger Tritt, Höhenmeter um Höhenmeter, der Himmel ist von leichten Wolken bedeckt, es ist angenehm warm. Der Blick geht nach rechts, im Wald tauchen große Steinklippen auf, überragen teilweise die Gipfel der Bäume. Auch der Untergrund wird steiniger, verblockter und wir müssen richtig arbeiten. Das Bike laufen lassen, locker bleiben, den Blick voranschicken, Linien suchen, Spaß und Flow finden. Ein weiterer Forstweg, durchatmen, erste Sonnenstrahlen brechen durch die Wolken, Schweißperlen kleben an der Stirn. Der nächste Anstieg, ein Schluck aus dem Trinkschlauch und wir hören in der Ferne das Tuten der Brockenbahn. Der Stieg wird rutschiger, Wasser rinnt zwischen den Steinen, Geröll lässt das Vorderrad springen, volle Konzentration. Wir kämpfen uns weiter voran, der Fichtenwald ist von kranken und toten Bäumen durchzogen, Nebel zieht auf, traurig, mystisch und schön zugleich. Ein gigantischer Ausblick ins Tal, wir saugen die Morgenluft und den Augenblick ein, wunderschön. Es geht bergab, weicher und leiser Waldboden, Fahrtwind und Dreckspritzer im Gesicht, Moos an den Bäumen, wir erreichen die nächste Kreuzung. In der Ferne ein Wasser, eine Talsperre, kleine Klippen und Hügel durchziehen die Landschaft unter uns, wir lösen die Bremsen und rollen los. Die Sonne steht schon tiefer, die Gesichter müde aber glücklich, es geht wieder bergan, noch eine letzte kurze Pause, dann geht es bergab, entlang des Wassergrabensrollen wir Richtung Süden. Ausrollen auf dem Parkplatz, Abklatschen und Lachen, ein Schierker zum Abschied. Schön das Ihr dabei wart.

DANKE an Luka Gorjup (Lux Fotowerk) für die tollen Bilder!

EMTB Touren Termine

Wir haben Aufgrund der starken Nachfrage auch ein paar feste Termine für erlebnisreiche EMTB Touren für Euch organisiert und ein paar schöne Runden durch die Harzer Wälder und Höhen vorbereitet. Die Touren sind natürlich in gewohnter TRAILTECH Manier traillastig ausgelegt, aber fahrtechnisch auch nicht zu anspruchsvoll. Die Schwerpunkte der Tagestouren sollen das Naturerlebnis, die wechselnden Landschaftsformen und der Spaß mit dem EMTB sein. Hierbei fahren wir viele schöne Aussichtpunkte an, genießen malerische Wege und Pfade fernab der klassischen Touristenrouten und lernen den Harz mal auf eine ganz andere Weise kennen. Wer kein eigenes EMTB besitzt, kann sich gerne eines (vollgefedert) bei uns ausleihen ausleihen. Weitere Infos findet Ihr HIER

16.06. – EMTB Tour Braunlage

Am 16.06.2018 können wir Euch noch freie Plätze bei einer EMTB TRAILTOUR ab Braunlage anbieten. Die abwechslungsreiche Tagestour führt uns quer durch den Harz und vorbei an vielen schönen Aussichtspunkten und über herrliche Trails und Pfade. Dauer ca. 10.00 bis 17.00 Uhr inkl. Mittagspause, bei rund 50km Länge. Solltet Ihr kein eigenes EMTB besitzen können wir Euch gerne eines zur Verfügung stellen.
KOSTEN: Mit eigenem EMTB € 35,- / ohne EMTB € 59,-

Bei Interesse einfach eine kurze Nachricht über KONTAKT

Minus 19° Grad

Unser Guide Mo und sein Kumpel Julian dachten sich: „Hey, es ist Mittwoch, draußen liegt ’ne Menge Schnee, die Temperatur beträgt kuschlige Minus 19° Grad – lass kurz zum Brocken hoch düsen.“ Gesagt getan und die beiden starteten nach einem schnellen Frühstück von Bad Harzburg aus zu Ihrer Tour. Diese führte sie über die klassische Route, vorbei am Eckerstausee und der Scharfensteinklippe und den Hirtenstieg hinauf zum Gipfel. Dort angekommen blieb sogar noch Luft für ein Foto mit Brocken-Benno, der sich natürlich auch von ein wenig Frost nicht von seiner täglichen Besteigung abbringen ließ.
Krasse Nummer Jungs und Respekt vor der Leistung. Ich bin brav zuhause geblieben und habe noch einen Klotz Brennholz mehr in den Ofen geschoben. Danke den beiden für die tollen Impressionen! Sehr COOL und #hammerharz in der Tat :)

Tour Impressionen 02.12.17

Zwar hat sich die Sonne am 02.12.17 nicht gezeigt auf dem Gipfel, doch dank der motivierten Frühaufsteher wurde die Tour von Schierke auf den Brocken, trotzdem noch zu einem tollen Erlebnis. Danke an alle die dabei waren und natürlich den Fotografen für die spitzen Bilder des MTB-Winter-Abenteuers. #hammerharz