Schlagwort-Archive: event

TRAILTROPHY Breitenbrunn 2014

Trailtropyh 2014
Die Trailtrophy im Erzgebirge 2014
Die zweite TRAILTROPHY im Erzgebirge ist Geschichte – am 12./ 13.07.2014 verbrachten rund 250 Teilnehmer ein erlebnisreiches Mountainbike Wochenende auf dem Rabenberg in Breitenbrunn und genossen die entspannte Atmosphäre während der Veranstaltung. Auch das Team „Trailtech Trailbusters“ konnte super abschneiden und fuhr in der Pro Team Wertung einen tollen 3. Platz ein. Danke an dieser Stelle nochmal an die Organisatoren, alle Teilnehmer und natürlich unser tolles Team! Hat Bock gemacht, bis zum nächsten Mal!

 

TRAILTROPHY Breitenbrunn 2014 from R I D E T H E M O U N T A I N on Vimeo.

Decathlon Incentive

TRAILTECH Mountainbiking - Decathlon Harz
TRAILTECH Mountainbiking - Decathlon Harz

Martin von der Firma DECATHLON wollte sich in diesem Jahr etwas ganz besonderes für sein Team aussuchen und kontaktierte uns bezüglich eines erlebnisreichen Mountainbike-Tags im Harz. Ziel sollte der Bikepark am Wurmberg in Braunlage sein. Viele Teilnehmer hatten keine oder nur wenig Mountainbike-Erfahrung und wollten einfach mal wissen wie es ist, mit einem Downhill- oder Freeridebike schwieriges Gelände unter die Räder zu nehmen. Das sollte natürlich unter fachkundiger Anleitung zweier TRAILTECH Guides geschehen und so standen wir letztendlich am Mittwoch Morgen in voller Montur vor der Wurmbergseilbahn in Braunlage. Das Wetter konnte besser nicht sein und die frostigen Temperaturen auf dem Gipfel des Wurmbergs konnten sich dank strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel nicht lange halten. Decathlon Incentive weiterlesen

SRK Event Braunlage

TRAILTECH - SRK Event Braunlage
TRAILTECH - SRK Event Braunlage

Am Freitag den 20.09.2013 besuchte uns die Kanzlei „SRK Rechtsanwälte und Notare“ aus Hannover und 17 motivierte Teilnehmer wollten mit uns den Bikepark Braunlage im Harz unsicher machen. Nebel und leichte Regenschauer konnten uns nicht abschrecken und nach der Auswahl und dem Anpassen der Mountainbikes ging es sofort auf die Strecken. Trainiert werden sollte heute in zwei Leistungsgruppen, einer Einsteiger und einer Fortgeschrittenen Gruppe welche durch unsere Lehrer Jan Zander und Jan Mühlbach betreut wurden. Die rund 400Hm Höhenunterschied von bis zur Spitze des Wurmbergs kann man im Bikepark bequem mit der Wurmbergseilbahn bewältigen um sich dann auf eigens dafür vorgesehenen Mountainbikestrecken wieder ins Tal stürzen zu können. Das schöne an den Abfahrten und Singletrails im Bikepark Braunlage ist die naturbelassenheit der Strecken dort, d.h. man findet viele Abschnitte mit Wurzeln, Felsen und Stufen welche sich teils durch dichten Wald schlängeln. Heute waren die Bedingungen schon etwas härter und die ein oder andere Pfütze oder ein großes Schlammloch machten die Fahrt zur Rutschpartie. Dank unseres Fahrtechniktrainings aber waren alle Teilnehmer gut auf die Situation vorbereitet und bewiesen an den kniffligen Passagen viel Geschick und Mut das Bike auch mal „laufen zu lassen“. Nachdem wir uns am Vormittag schon so richtig eingesaut hatten, kehrten wir im Rodelhaus neben der Mittelstation ein und ließen uns die legendären Wurmberger schmecken. Der Nachteil an diesem kleinen Snack war eine leichte Trägheit die wir beim Weiterfahren spürten und die wir auf den ersten Metern in Richtung Tal überwinden mussten. Jetzt standen kleine Sprünge, Wellen und die ersten North Shore Trails – Holzleiter Elemente zum Befahren – auf dem Programm und der technische Anspruch stieg. Aber auch hier gaben sich die Biker keine Blöße und meisterten souverän jede noch so gemeine Schikane. Nach 5 aufregenden Abfahrten mit Sektionstraining und kleinen Tipps unserer Guides, kamen wir gegen 17.00 Uhr alle wieder zufrieden und unversehrt an der Talstation an, legten unsere (Schlamm-)Panzer ab und reinigten die Mountainbikes. Nach einer weiteren Katzenwäsche unserer Gesichter ließen wir den schönen Tag im Forsthaus Braunlage bei hervorragendem Essen und kühlen Getränken ausklingen.
Vielen Dank nochmal an alle Teilnehmer des Mountainbike Events im Bikepark Braunlage, Albrecht Reimann für die Organisation, unserem Guide Jan für die gute Betreuung, sowie dem Rodelhaus und Zweirad Busche für den Support ! Ich denke wir sehen uns spätestens 2014 im Harz mal wieder! Sogar ein kleines Video ist uns von einem Teilnehmer zugespielt worden, welches ihr hier findet: VIDEO

TRAILTECH - SRK Event Braunlage
TRAILTECH - SRK Event Braunlage

Trailtrophy 2012 – Latsch

Vom 22. bis 24.06.2012 ginges mal wieder nach Latsch ins schöne Vinschgau, wo der erste Stopp der diesjährigen TRAILTROPHY 2012 stattfand. Johannes und ich von TRAILTECH reisten bereits einen Tag vorher an, um uns mit Max Schumann und Tobias Woggon zu treffen und ein paar schöne Aufnahmen zu machen. Das Wetter spielte an diesem Wochenende auch mit und bei rund 30 Grad kamen wir ordentlich ins Schwitzen. Organisator Thomas Schlecking von Bike Projects hatte für 2012 sogar die neuen Trails auf der Südseite in die Wertung mit aufgenommen und die flowigen Abfahrten sorgten bei der letzten Stage am Sonntag für beste Stimmung. Alles in allem war das spaßige Enduro/ All Mountainevent in Südtirol letztlich ein voller Erfolg und auch die Organisation und Durchführung war in diesem Jahr mehr als gelungen. Danke an alle Teilnehmer und Helfer für den Support, selbst mit schwerem Kamerarucksack hatte ich einen Heidenspaß auf den Trails ;) Mehr Infos gibt es unter: www.trailtrophy.eu

Trailtrophy 2012

Nachdem ich während der letzten Tagestouren im Harz nicht gerade mit Sonne verwöhnt wurde, passte mir der Termin der TRAILTROPHY 2012 / Latsch hervorragend ins Konzept. Ich lud NORCO-& TRAILTECH-Promofahrer Johannes in Hessen ein und wir cruisten entspannt in Richtung Süden. Kurz nach dem Fernpass kam dann auch erwartungsgemäß die Sonne raus und wir packten Kurze Hosen und Flip Flops aus…
Die TRAILTROPHY ist ein spaßiges Enduro/ All-Mountainevent und fand nun schon zum dritten mal in schönen Latsch statt. In diesem Jahr verliefen einige Sessions und Wertungsstrecken auch auf der Südseite des Tals und versprachen flowiges Mountainbiking in herrlicher Natur! Danke an dieser Stelle an Thomas Schlecking von Bike Projects und sein Team. Auch bekannte Namen der Mountainbikeszene gaben sich 2012 wieder die Ehre und so waren mit Max Schumann, Tobias Woggon und Peter Nilges einge Endurospezialisten am Start und es versprach ein heißes Rennen zu werden. Mein Job bestand mal wieder in der Dokumentation der Veranstaltung doch Zeit für den ein oder anderen Singletrail bleib natürlich trotzdem. Das Video folgt in den nächsten Tagen! Danke nochmal an ANKE SCHWARZER – www.ankeschwarzer.de für die netten Fotos von mir ;)

Der nächste Stopp in diesem Jahr ist der 14. -16.09.2012 /Lenzerheide! Mehr Infos zur Trailtrophy 2012 findet Ihr unter: www.trailtrophy.eu

Ladies Workshop – Antje Kramer

Am 03.06.2012 stand unser LADIES WORKSHOP mit der mehrfachen Deutschen Downhill-Meisterin Antje Kramer auf dem Programm. 11 motivierte Mädels trafen sich dafür um 10.00 auf dem Parkplatz der Wurmbergseilbahn in Braunlage um sich zusammen mit Antje fit für die kniffligen Trails und Bikeparkstrecken zu machen. Neben klassischen Fahrtechnikübungen und Grundlagentraining ging es auf verstärkt um die richtige Linienwahl, Be- und Entlastung des Fahrwerks und das richtige Timing bei rutschigen Wurzelpassagen. Antje begeisterte mit Ihrer lockeren und humorvollen Art und verstand es super die Mädels trotz des starken Regens bei Laune zu halten. Und auch die Strecken im Bikepark hatten es Antje angetan. „Die anspruchsvollen und flowigen Singeltrails mit den vielen Kompressionen, Sprüngen und Wurzelteppichen eignen sich hervorragend als Training und Rennvorbereitung“, so Antje begeistert. „Es ist sicherlich nicht mein letzter Besuch hier im Harz und im Bikepark.“ Nachdem alle Teilnehmerinnen nach der letzten Abfahrt wieder wohlbehalten im Tal angekommen waren und sich aus den nassen Klamotten gezwängt hatten, gab es noch eine kurze Abschlussbesprechung und die Verabschiedung mit der Vorfreude auf den nächsten Trainingstag mit Antje.

Brocken Challenge 2012

Brocken Challenge 2012
Brocken Challenge 2012

Am 11.02.2012 stand mal wieder die „Brocken Challenge“ an, ein Wohltätigkeits-Ultramarathon von Göttingen auf den Brocken. Bei zweifachen Minusgraden machten sich um 5.30 gut 120 Starter daran, die eisige Distanz von rund 80km/1900Hm auf den höchsten Gipfel des Harzes in Angriff zu nehmen. Ein kleines Team von TRAILTECH Mountainbiking wollte sich dieses Event nicht entgehen lassen und so entstand die Idee, die Challenge mit dem Mountainbike zu begleiten. Doch es sollte anders kommen als geplant… (Fotogalerie unten) Brocken Challenge 2012 weiterlesen

Trailtrophy Lenzerheide

Vom 17.09.-19.09.2011 ging es für uns in die Lenzerheide zur TRAILTROPHY powered by Transalpes. Vom Wetter her wurde diesesmal wirklich alles geboten: Sonne, Wind, Regen, Schnee – ein Megaspaß! Weitere Infos unter www.trailtrophy.eu Hier das Video zur Veranstaltung:

Traildays Süd – August

Traildays Süd - August
Traildays Süd - August

Der Südharz unterscheidet sich landschaftlich und damit auch trailtechnisch vom Norden oder Osten und es macht immer wieder super Spaß die Gegend rund um Osterode, Herzberg, Scharzfeld Bad Lauterberg oder auch Bad Sachsa mit dem Mountainbike zu erkunden. So auch am 06.08.2011 geschehen, als wir uns mit unserer Traildays Süd Gruppe zu einer flowigen Tagestour rund um die beiden „Gipfel“ Hanskühnenburg und Großer Knollen aufmachten. Als optimaler Ausgangspunkt bot sich Herzberg an, von wo aus wir auch gleich auf dem Trail neben der Straße in Richtung Sieber die ersten Kilometer in Angriff nahmen. Traildays Süd – August weiterlesen