Schlagwort-Archive: norco

Teambike NORCO Sight Carbon 7.1

NORCO Sight Carbon 7.1
NORCO Sight Carbon 7.1

Ein dickes Dankeschön für den spitzen Support von NORCO Deutschland – das Sight Carbon / Killer Bee 7.1 ist von den ersten Testfahrten auf den Harzer Trails zurück und wir sind einfach nur überwältigt! Das Sight ist das wohl schnellste Trailbike was wir je gefahren sind und vereint geringes Gewicht mit einem sehr potenten Fahrwerk und extrem ausgewogener Geometrie. Der steife Rahmen setzt jede Tret- und Lenkbewegung sofort um und vermittelt vom ersten Draufsetzen an ein sicheres Gefühl. Es gibt nicht viele Bikes bei denen man sich sofort wohlfühlt – das Sight gehört definitiv dazu!
Um das Potential dieses genialen Fahrwerks weiter auszureizen, bedarf es natürlich auch ebensolcher Komponenten und Anbauteile: An dieser Stellen daher auch ein besonderer Dank an REYNOLDS CYCLING und CONTINENTAL BICYCLE – die dieser Rakete den nötigen Vortrieb und Grip verleihen. Mit den leichten und soliden 27.5 Carbon AM Laufrädern und den 27.5 Trail King Protection Reifen, eine der besten Laufrad/ Reifen Kombinationen für den harten ENDURO / AM Einsatz!

Reynolds @ La Palma

Reynolds Team - Julia Hofmann
Reynolds Team – Julia Hofmann

Ende Januar zog es uns mal wieder für zwei Wochen auf die wunderschöne Kanareninsel La Palma. Zusammen mit Freunden und der Crew von Atlantic Cycling starteten wir entspannt in die neue Saison, produzierten Foto- und Videomaterial, testeten Komponenten und verbrachten natürlich auch viel Zeit auf dem Bike. Mit im Gepäck hatten wir die neuen Laufradsätze von REYNOLDS CYCLING und wollten diese auf den rauen Trails der Insel genauer unter die Lupe nehmen. Zudem trafen wir uns im kleinen Küstenort Puerto Naos auch mit  Reynolds Teamfahrerin Julia Hofmann und verbrachten mit ihr zusammen einige geniale Biketage.
Vielen Dank an dieser Stelle an Reynolds Cycling für die Bereitstellung der genialen Laufradsätze und natürlich an Julia und die Atlantic Cycling Crew für die tolle Zeit auf der Insel!

Julia in Action könnt Ihr außerdem in diesem kurzen Clip erleben:

 

La Palma 2013

TRAILTECH - La Palma Trip 2013
TRAILTECH - La Palma Trip 2013

Frostige -2° Celsius zeigte das Thermometer am  Mittwochmorgen um 4.30Uhr an, als Paul und ich in Düsseldorf mit dem Flieger in Richtung Santa Cruz, La Palma starteten. Rund 4 Flugstunden später landeten wir zwar etwas müde, aber dafür hoch motiviert auf der Isla Bonita und wuchteten unsere EVOC Travellbags in den bereits von Daniel reservierten VW Bulli. Mit von der Partie war auch Steffi Marth, das sympathische Gravity Girl aus Leipzig.  Vorläufiges Ziel unserer Reise war das kleine Örtchen Puerto Naos an der Westküste der Insel, wo wir dann auch kurze Zeit später eintrafen, unsere langen gegen kurze Hosen tauschten und das erste kühle „Dorada Especial“ in einer netten Strandbar genossen. La Palma 2013 weiterlesen

Insel Impressionen 1.

Ende Januar ging es für uns wieder auf die Kanareninsel La Palma, um mit Daniel Schäfer und Co. von Atlantic Cycling zu Filmen, zu Fotografieren und das neueste Material unserer Sponsoren und Partner zu testen. Mit im Gepäck hatten Paul Masukowitz und ich auch zwei aktuelle NORCO Bikes – das 650b Enduro Range KB1 und das 29″ AM-Bike Shinobi 2. Ein wenig Entspannung vor der neuen Saison stand natürlich auch auf dem Programm und wir wollen Euch hier die ersten bewegten Bilder von der Isla Bonita präsentieren. Ein ausführlicher Reisebericht folgt in den nächsten Tagen.

Schneller alter Mann 2013 – La Palma von soul_ride – mehr Mountainbike-Videos

Gefährliche Brandung XXX von soul_ride – mehr Mountainbike-Videos

NORCO Shinobi 2

Norco Shinobi 2 - 2013
Norco Shinobi 2 - 2013

Wir von TRAILTECH Mountainbiking haben uns dem All-Mountain und Endurofahren verschrieben und versuchen jede freie Minute auf dem Trail zu verbringen. Die All Mountain Kategorie unseres Partners NORCO BIKES wird in der Saison 2013 von zwei Bikes abgedeckt – dem neuen Range Killer B und dem Shinobi. Nachdem wir bereits im Herbst 2012 das NORCO REVOLVER im Harz ausgiebig testen konnten, wollten wir natürlich auch wissen, wie sich der große Bruder des spaßigen 29″ Bikes – das NORCO SHINOBI – im Gelände schlägt.
Das Revolver überzeugte uns selbst auf technischen Trails mit überraschender Wendigkeit und einem soliden und aktiven Fahrwerk, daher waren wir gespannt auf die erste Ausfahrt mit dem 140mm All Mountain 29″. NORCO selbst beschreibt das Shinobi mit folgender Aussage: „the shinobi is a new kind of bike for a new kind of rider“ betont die Allroundqualitäten des Bikes und verspricht „it offers the most fun available in a 29″ platform“ NORCO Shinobi 2 weiterlesen

NORCO Aurum 2013

Wir waren mal wieder im Bikepark Braunlage unterwegs um das neue NORCO Aurum 1 von 2013 zu testen. Nebenbei wollten wir natürlich auch ein paar Aufnahmen machen und haben uns die SONY Nex FS700 besorgt – eine Kamera welche Full HD, Super Slowmotion Aufnahmen macht. Mit von der Partie waren Julian Heil als Bike-Modell und Marius Holler als Fotograf. Der Harz zeigte sich an diesem Wochenende von seiner besten, herbstlichen Seite und so konnten wir einige schöne Bilder am Wurmberg einfangen:

Aurum Autumn Leaves – Slowmotion Test von soul_ride – mehr Mountainbike-Videos

NORCO Revolver 29″

NORCO Revolver
NORCO Revolver

Das NORCO Revolver ist ein 29″ Trailbike, welches auf der NORCO Website vielleicht etwas irreführend in die Race/ Marathon Kategorie gesteckt worden ist. Dort vermutet man in der Regel keine allzu aggressiven Fahrwerke und blickt sich, wenn man z.B. auf der Sucke nach einem Zweirad für technisches, grobes Gelände ist, eher in der AM und Trailkategorie um. Vielleicht ist das auch wirklich der Grund warum man das Revolver leicht übersieht und auf dem Trail vorschnell unterschätzt. Für Norco Ingenieur Paul B. ist es sogar das „best bike I´ve ever ridden“ – was schon mal eine Ansage ist. Auch wir selber haben mit dem Revolver die ein oder andere positive Überraschung erlebt und wollen Euch daher dieses ultimative Spaßgerät kurz näher vorstellen. NORCO Revolver 29″ weiterlesen

NORCO 2013 – Sight & Range

Nun ist es endlich soweit und die ersten NORCO Modelle der kommenden Saison 2013 sind in Deutschland eingetroffen! Die Highlights sind sicher die mit Spannung erwarteten neuen 650b Modelle des „Sight“ und „Range“, welche wir Euch als Vorserienmodelle (Sight Gr. L / Range Gr. M) in der 1er Variante hier präsentieren dürfen! Genaue Daten, Details und Preise folgen in den nächsten Tagen. Wir werden die neuen AM und Enduro Maschinen aber schonmal über die Trails jagen und Euch in kürze auch die ersten Bewegtbilder präsentieren können. Seid gespannt!

Trailtrophy 2012

Nachdem ich während der letzten Tagestouren im Harz nicht gerade mit Sonne verwöhnt wurde, passte mir der Termin der TRAILTROPHY 2012 / Latsch hervorragend ins Konzept. Ich lud NORCO-& TRAILTECH-Promofahrer Johannes in Hessen ein und wir cruisten entspannt in Richtung Süden. Kurz nach dem Fernpass kam dann auch erwartungsgemäß die Sonne raus und wir packten Kurze Hosen und Flip Flops aus…
Die TRAILTROPHY ist ein spaßiges Enduro/ All-Mountainevent und fand nun schon zum dritten mal in schönen Latsch statt. In diesem Jahr verliefen einige Sessions und Wertungsstrecken auch auf der Südseite des Tals und versprachen flowiges Mountainbiking in herrlicher Natur! Danke an dieser Stelle an Thomas Schlecking von Bike Projects und sein Team. Auch bekannte Namen der Mountainbikeszene gaben sich 2012 wieder die Ehre und so waren mit Max Schumann, Tobias Woggon und Peter Nilges einge Endurospezialisten am Start und es versprach ein heißes Rennen zu werden. Mein Job bestand mal wieder in der Dokumentation der Veranstaltung doch Zeit für den ein oder anderen Singletrail bleib natürlich trotzdem. Das Video folgt in den nächsten Tagen! Danke nochmal an ANKE SCHWARZER – www.ankeschwarzer.de für die netten Fotos von mir ;)

Der nächste Stopp in diesem Jahr ist der 14. -16.09.2012 /Lenzerheide! Mehr Infos zur Trailtrophy 2012 findet Ihr unter: www.trailtrophy.eu

1. DH & ENDURO WORKSHOP

1. Enduro Workshop, Braunlage
1. Enduro Workshop, Braunlage

Frank „Schneidi“ Schneider ist vielen Mountainbikern bereits aus diversen Videos bekannt und hat gezeigt was mit dem Downhill und Endurobike so alles „fahrbar“ ist. Seine Erfahrung als Mountainbikeprofi hat er auch in den letzten Jahren schon im Rahmen unserer TRAILTECH Spezial-Seminare an viele unserer Teilnehmer weitergeben können – so auch an diesem Wochenende. Los ging es am 09.06.2012 mit dem DH PRO WORKSHOP in Thale, wo wir auf dem Rosstrappen DH der Ideallinie hinterher jagten. Bei reichlich Sonne und besten Streckenbedingungen hatten alle Teilnehmer eine Menge Spaß und konnten außerdem noch eine Menge Fahrtechniktipps und Tricks mitnehmen. Schwerpunkt des Tages war Sektionstraining an den prägnanten Passagen und der ein oder andere Downhiller war überrascht, wieviel Speed man mit der richtigen Technik und Linie noch gutmachen konnte.

Am nächsten Tag ging es weiter in Richtung Hochharz nach Braunlage und der ENDURO WORKSHOP stand auf dem Programm. Treffpunkt war der Parkplatz der Wurmbergseilbahn am Bikepark. Auch heute schien das Wetter mitzuspielen, die Stimmung war super und nach den ersten Aufwärmübungen stiegen wir in die Gondel die uns hinauf zum Wurmberg bringen sollte. Schneidi begann den Tag mit einigen Übungen zum geländeangepassten Fahren, d.h. mit dem schnellen und kontrollierten Überfahren von Bodenwellen, Senken, Absätzen und Stufen. Hier wurden alle Teilnehmer individuell korrigiert und fit gemacht für die nächsten anspruchsvolleren Singletrail-Abschnitte. Auch heute drehte sich alles um die richtige Linie, das Vorausschauende Fahren mit Blickführung und dem korrekten Druckaufbau und dem „Leichtmachen“ auf rutschigem Untergrund. Ziemlich geschafft mit einer Menge Input und wertvollen Tipps des Profis endete der Workshop gegen 17 Uhr und alle machten sich, mit dem Versprechen den Bikepark mal wieder zu besuchen, zufrieden auf dem Weg nach Hause.

Wir möchten uns nochmal bei allen Teilnehmern und natürlich bei Schneidi und Joschi für das tolle Wochenende bedanken und verweisen alle die Interessenten die es an diesem Wochenende nicht mehr auf die Liste für die ersten Workshops geschafft haben, auf die zweiten Termine des DH PRO und des ENDURO WORKSHOPS im September. Ein paar bewegte Bilder und Eindrücke der beiden Events folgen noch in dieser Woche!