Schlagwort-Archive: continental

Continental Support

Continental Support 2014
Continental Support 2014

Um dem Mountainbiking im Harz noch etwas mehr Schärfe und Würze zu verleihen, haben wir heute die letzten Pakete mit Black Chili Produkten von Continental Deutschland erhalten. Für die wechselnden Untergrund-Bedingungen im Harz sind dabei für uns der TRAIL KING und der MOUNTAIN KING erste Wahl, was denTrocken- und Nassgrip angeht.
Hammer Support für unsere TRAILTECH Guides und Lehrer, die in den nächsten Monaten mit den neuen Reifen und Schläuchen die Wälder unsicher machen werden! In 26″ oder 27,5″ oder auch 29″ – unsere Touren und Seminare werden wir in Zukunft ebenfalls mit Continental Produkten durchführen. DANKE Conti für die Unterstützung!

Teambike NORCO Sight Carbon 7.1

NORCO Sight Carbon 7.1
NORCO Sight Carbon 7.1

Ein dickes Dankeschön für den spitzen Support von NORCO Deutschland – das Sight Carbon / Killer Bee 7.1 ist von den ersten Testfahrten auf den Harzer Trails zurück und wir sind einfach nur überwältigt! Das Sight ist das wohl schnellste Trailbike was wir je gefahren sind und vereint geringes Gewicht mit einem sehr potenten Fahrwerk und extrem ausgewogener Geometrie. Der steife Rahmen setzt jede Tret- und Lenkbewegung sofort um und vermittelt vom ersten Draufsetzen an ein sicheres Gefühl. Es gibt nicht viele Bikes bei denen man sich sofort wohlfühlt – das Sight gehört definitiv dazu!
Um das Potential dieses genialen Fahrwerks weiter auszureizen, bedarf es natürlich auch ebensolcher Komponenten und Anbauteile: An dieser Stellen daher auch ein besonderer Dank an REYNOLDS CYCLING und CONTINENTAL BICYCLE – die dieser Rakete den nötigen Vortrieb und Grip verleihen. Mit den leichten und soliden 27.5 Carbon AM Laufrädern und den 27.5 Trail King Protection Reifen, eine der besten Laufrad/ Reifen Kombinationen für den harten ENDURO / AM Einsatz!

NORCO Revolver 29″

NORCO Revolver
NORCO Revolver

Das NORCO Revolver ist ein 29″ Trailbike, welches auf der NORCO Website vielleicht etwas irreführend in die Race/ Marathon Kategorie gesteckt worden ist. Dort vermutet man in der Regel keine allzu aggressiven Fahrwerke und blickt sich, wenn man z.B. auf der Sucke nach einem Zweirad für technisches, grobes Gelände ist, eher in der AM und Trailkategorie um. Vielleicht ist das auch wirklich der Grund warum man das Revolver leicht übersieht und auf dem Trail vorschnell unterschätzt. Für Norco Ingenieur Paul B. ist es sogar das „best bike I´ve ever ridden“ – was schon mal eine Ansage ist. Auch wir selber haben mit dem Revolver die ein oder andere positive Überraschung erlebt und wollen Euch daher dieses ultimative Spaßgerät kurz näher vorstellen. NORCO Revolver 29″ weiterlesen

Mind Traffic im Harz

Verblockte und technische Passagen findet man auf einigen Trails im Harz. Einige anspruchsvoller, wieder andere eher flowig und rund. Richtig knifflig wird es dann, wenn man nicht mehr nur einfach über die Steine, Wurzeln und Absätze hinwegrollen kann und die zu fahrende Linie plötzlich sehr schmal oder rutschig wird. Einer dieser technischen Trails befindet sich im Nord-/ Ostharz auf der rechten Seite der „Steinernen Renne“. Ein holpriger und verblockter Stieg schlängelt sich hinab zu einer Brücke über den Fluß und man sollte sich schon genauer anschauen wo und vor allem wie man die schwierigen Stellen am besten bewältigen kann. Einer der sich bestens mit der Bewältigung von anspruchsvollem Gelände auskennt und auch immer wieder eine „Überraschungslinie“ aus dem Ärmel schüttelt, ist unser Freund Marco Hösel. Der 7-fache Weltmeister und 19-fache deutsche Meister im Fahrradtrial weiß was er tut und kommt mit Hardtail sowie mit vollgefedertem Mountainbike gleichermaßen zurecht. In unserem Video demonstriert er gekonnt, wie man auch mal auf unkonventionellem Weg den „Rennetrail“ bezwingen kann und dabei auch noch entspannt aussieht. Fahrtechnik in Perfektion! Vielen Dank an dieser Stelle an CONTINENTAL für den super Support und den guten Grip auf dem teils doch recht rutschigen Untergrund:

Brocken Challenge 2012

Brocken Challenge 2012
Brocken Challenge 2012

Am 11.02.2012 stand mal wieder die „Brocken Challenge“ an, ein Wohltätigkeits-Ultramarathon von Göttingen auf den Brocken. Bei zweifachen Minusgraden machten sich um 5.30 gut 120 Starter daran, die eisige Distanz von rund 80km/1900Hm auf den höchsten Gipfel des Harzes in Angriff zu nehmen. Ein kleines Team von TRAILTECH Mountainbiking wollte sich dieses Event nicht entgehen lassen und so entstand die Idee, die Challenge mit dem Mountainbike zu begleiten. Doch es sollte anders kommen als geplant… (Fotogalerie unten) Brocken Challenge 2012 weiterlesen

Traildays Nord & Video

Traildays Nord Harz - August
Traildays Nord Harz - August

Für das Wochenende 28./ 29.08.2010 war sehr „durchwachsenes“ Wetter angesagt – so sollte es auch kommen. Die letzten Ausläufer der Unwetterzone die im Westen für Überschwemmungen gesorgt hatte, brachten auch uns im Harz den ein oder anderen Regentropfen ;) Los ging es am 28.09. mit dem regulären LEVEL 1 Fahrtechnikseminar in Bad Harzburg, welches von Thomas geleitet wurde. Ich übernahm die TRAILDAYS Gruppe mit 7 Teilnehmern. Da die Temperaturen im Rahmen waren, spürte man die Feuchte nach den ersten 30min nicht mehr und der Tag wurde noch ziemlich spaßig! Traildays Nord & Video weiterlesen