Schlagwort-Archive: tipps

Harzcross & AM-Camp

TRAILTECH - Harzcross Tour
TRAILTECH - Harzcross Tour

Der Harz ist ein absolutes Tourenparadies und Mountainbiker haben auf den Trails, Touren und Bikeparks mit jeder Art von Mountainbike großen Spaß und genießen die herrliche Natur. Unsere größte Leidenschaft aber ist das Fahren von erlebnisreichen Tagestouren, welche wir nach unserer Philosophie „Der Weg ist das Ziel“ planen und organisieren. Wir kombinieren dabei die besten Singletrails, Pfade und Routen der Region, suchen uns die schönsten Aussichtspunkte und Gipfel und bewegen unsere Bikes viele Höhenmeter nach unten aber auch nach oben. Wenn man diese Form des Mountainbikens in eine Kategorie verpacken will, käme wohl der Begriff „All Mountain“ oder „Enduro“ dem sehr nahe. Nebenbei geben unsere Guides während der Touren hilfreiche Tipps, sollte es an technisch anspruchsvollen Passagen mal Probleme geben. Da man das Potenzial welches der Harz bietet wohl nicht an einem Tag erleben kann, sollte man sich schon ein ganzes Wochenende dafür Zeit nehmen. Harzcross & AM-Camp weiterlesen

All Mountaincamp Harz

TRAILTECH - All Mountaincamp Harz
TRAILTECH - All Mountaincamp Harz

Eines unserer Highlights im August war unser All Mountaincamp Harz, welches am 17./18.08.2013 bei bestem Wetter in Bad Harzburg stattfand. 15 Teilnehmer aus dem Osten, Norden und Westen der Republik waren angereist um in 2 Tagen die schönsten Trails der Region kennenzulernen und gleichzeitig Ihre Fahrtechnik durch unser intergriertes Training zu verbessern. In unseren AM Camps konzentrieren wir uns auf die wichtigsten Techniken des MTB Sports, welche für das Fahren von technischen Singletrails, Stiegen und Abfahrten von Bedeutung sind. In zwei Leistungsgruppen – Einstieger und Fortgeschrittene – fahren wir an jedem Tag eine erlebnisreiche Tagestour, üben an ausgewählten Passagen und analysieren schwierige Sektionen auf den Trails. Natürlich bleibt zwischendurch auch noch Zeit für „persönliche Wünsche“ oder speziellere Techniken der Teilnehmer, so das hier jeder Biker auf seine Kosten kommt und eine Menge Tipps und Tricks mitnehmen kann. Wir halten unsere Trainingsgruppen bewusst klein und haben pro Guide eine maximale Gruppengröße von 8 Personen. Das garantiert einen flüssigeren Ablauf, direkteres Feedback und keine Wartezeiten an den Übungsstationen. Auch unsere Touren können wir so entspannter und reibungsloser durchführen. Untergebracht sind wir in einem komfortablen Hotel mit hervorragender Küche und dem freien Zugang zum Solebad und der Saunalandschaft. Vielen Dank nochmal an alle die an diesem Wochenende dabei waren und auch das Team von den Solehotels in Bad Harzburg! Es hat wieder mächtig Spaß gemacht mit Euch den Harz auf Stollenreifen zu erkunden! Unser letztes AM Camp / Harz in diesem Jahr findet am 28./29.09.2013 statt – freie Plätze sind aktuell noch zu haben.

5. Bad Harzburger Bike Marathon

Wer sich im Vorfeld des 5. Bad Harzburger BIO RACER Bike Marathons fahrtechnisch noch den letzten Schliff holen möchte, der ist beim Technikworkshop am Samstag 27.04.2013 bestens aufgehoben. Das Team von TRAILTECH Mountainbiking trainiert mit Euch direkt auf der Rennstrecke und wird Euch mit vielen kleinen Tipps und Tricks garantiert noch schneller machen. Inhalte sind u.a. wichtige Basistechniken, zielgenaues Bremsen, Kurventechniken, Abfahrtstechniken und Hindernisse. Schwerpunkt des kompakten Workshops wird dabei das Sektionstraining spielen, bei dem wir an einigen relevanten Passagen die schnellste und effektivste Linie suchen und trainieren.

Termin:           Samstag, 27.04.2013
Treffpunkt:       Im Start/Zielbereich auf dem Eventgelände (An der Rennbahn 1, 38667 Bad Harzburg)
Dauer:            13.00 bis ca. 17.00 Uhr
Preis:              € 20,-/ Person

Anmeldung über unser KONTAKTFORMULAR

5. Bad Harzburger BIO RACE Bike Marathon
5. Bad Harzburger BIO RACE Bike Marathon

TRAILDAYS & Brockenumrundung

TRAILTECH MTB - Traildays Harz 2012
TRAILTECH MTB - Traildays Harz 2012

Das Wetter soll sich zum Wochenende 21./ 22.07.2012 bessern und für den Harz ist reichlich Sonne und nur eine sehr geringe Regenwahrscheinlichkeit vorhergesagt! Grund genug mal wieder aufs Mountainbike zu steigen und die genialen Trails im Norden und Osten der Region unsicher zu machen. Ein heißer Tipp wäre da z.B. unsere bereits legendäre TRAILDAS NORD 2-Tagestour. Die Traildays sind als 2-Tagestour inkl. Übernachtung oder auch als einfache Tagestour buchbar. In den zwei Tagen fahren wir durchschnittlich rund 50-60km / 1200Hm und erleben den Harz getreu unserer Philosophie „Der Weg ist das Ziel“. Auf unserer Runde mit Start von Bad Harzburg aus, nehmen wir jeden Trail und jeden Wanderpfad mit, fahren Klassiker und auch ein paar „Geheimtipps“. Die Singletrails und Strecken sind im Hinblick auf die Fahrtechnik so gewählt, dass eigentlich keiner der Teilnehmer Probleme haben sollte. Wir empfehlen diese Tour trotzdem nur etwas erfahreneren Mountainbikern und keinen kompletten Einsteigern! Sollte es an schwierigen Passagen dennoch mal Probleme geben, so hilft unser Instruktor mit kleinen Fahrtechniktipps gerne weiter. Untergebracht sind wir in den Solehotels „Tannenhof & Winterberg“ und ein Besuch im Wellnessbereich des Hotels, sowie das Abendessen sind inkl.

Wer dann am 28./ 29.07.2012 noch nichts vorhat, dem empfehlen wir am Samstag, 28.07.2012 unsere BROCKENUMRUNDUNG. Auf dieser landschaftlich einzigartigen Tagestour umrunden wir den Brocken vornehmlich auch auf Singletrails und heimlichen Pfaden. Diese Tour ist eines unserer Highlights und gerade für Mounainbiker interessant die mal neue Strecken und Bereiche im Harz kennenlernen möchten. Am Sonntag, 29.07.2012 geht es dann von Drübeck aus mit unseren TRAILDAYS OST in den Ostharz und die Region um Ilsenburg, Wernigerode, Schierke. Landschaftlich ebenfalls ein absoluter Biketraum mit herrlichen Ausblicken, technischen Trails und anspruchsvollen Abfahrten. Beide Touren sind nicht für MTB-Einsteiger geeignet, d.h. Singeltrail-Erfahrung sollte vorhanden sein!

Ihr habt Fragen zu den Touren, dem technischen Niveau und der Ausrüstung? Bitte nehmt HIER KONTAKT mit uns auf.

1. DH & ENDURO WORKSHOP

1. Enduro Workshop, Braunlage
1. Enduro Workshop, Braunlage

Frank „Schneidi“ Schneider ist vielen Mountainbikern bereits aus diversen Videos bekannt und hat gezeigt was mit dem Downhill und Endurobike so alles „fahrbar“ ist. Seine Erfahrung als Mountainbikeprofi hat er auch in den letzten Jahren schon im Rahmen unserer TRAILTECH Spezial-Seminare an viele unserer Teilnehmer weitergeben können – so auch an diesem Wochenende. Los ging es am 09.06.2012 mit dem DH PRO WORKSHOP in Thale, wo wir auf dem Rosstrappen DH der Ideallinie hinterher jagten. Bei reichlich Sonne und besten Streckenbedingungen hatten alle Teilnehmer eine Menge Spaß und konnten außerdem noch eine Menge Fahrtechniktipps und Tricks mitnehmen. Schwerpunkt des Tages war Sektionstraining an den prägnanten Passagen und der ein oder andere Downhiller war überrascht, wieviel Speed man mit der richtigen Technik und Linie noch gutmachen konnte.

Am nächsten Tag ging es weiter in Richtung Hochharz nach Braunlage und der ENDURO WORKSHOP stand auf dem Programm. Treffpunkt war der Parkplatz der Wurmbergseilbahn am Bikepark. Auch heute schien das Wetter mitzuspielen, die Stimmung war super und nach den ersten Aufwärmübungen stiegen wir in die Gondel die uns hinauf zum Wurmberg bringen sollte. Schneidi begann den Tag mit einigen Übungen zum geländeangepassten Fahren, d.h. mit dem schnellen und kontrollierten Überfahren von Bodenwellen, Senken, Absätzen und Stufen. Hier wurden alle Teilnehmer individuell korrigiert und fit gemacht für die nächsten anspruchsvolleren Singletrail-Abschnitte. Auch heute drehte sich alles um die richtige Linie, das Vorausschauende Fahren mit Blickführung und dem korrekten Druckaufbau und dem „Leichtmachen“ auf rutschigem Untergrund. Ziemlich geschafft mit einer Menge Input und wertvollen Tipps des Profis endete der Workshop gegen 17 Uhr und alle machten sich, mit dem Versprechen den Bikepark mal wieder zu besuchen, zufrieden auf dem Weg nach Hause.

Wir möchten uns nochmal bei allen Teilnehmern und natürlich bei Schneidi und Joschi für das tolle Wochenende bedanken und verweisen alle die Interessenten die es an diesem Wochenende nicht mehr auf die Liste für die ersten Workshops geschafft haben, auf die zweiten Termine des DH PRO und des ENDURO WORKSHOPS im September. Ein paar bewegte Bilder und Eindrücke der beiden Events folgen noch in dieser Woche!

Spitzkehren Workshop

Am 15.08. startet unser vorletzter SPITZKEHREN WORKSHOP in Sieber, im Südharz. Vermittelt werden im Rahmen des Workshops alle Techniken und Tipps für das Fahren von engen und steilen Kehren. Von langsamer und kontrollierter Durchfahrt bis hin zum allseits bekannten Hinterradversetzen vermittelt unser „Kehren-Gott“ Markus kompetent alle wichtigen Inhalte! Das Gelände ist ideal! An zwei unterschiedlichen Hängen und Trails erwarten Euch bei einer Abfahrt rund 25 Kehren aller Schwierigkeitsgrade! Anmelden könnt Ihr Euch HIER

Das erste Outtakes Video der Liteville TRAILTROPHY ist online. Thomas hat als Komentator – oder sollte ich Motivator sagen – ganz Arbeit geleistet und kann ab sofort als Audiomodell gebucht werden..

MTB Fahrtechnik 12/ 13.09.

Individualkurs - MTB Fahrtechnik Training
Individualkurs - MTB Fahrtechnik Training

Am 12./ 13.09. standen wieder unsere MTB-Fahrtechnik Seminare LEVEL 1 und LEVEL 2, sowie ein Individualkurs im Harz auf dem Programm. Bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen, bekamen wir auf den Trails des Nordharzes schon einen kleinen Vorgeschmack auf die Herbst-Bike-Saison… MTB Fahrtechnik 12/ 13.09. weiterlesen

Maspop Marburg – 13.06.

3. MASPOP Marburg 2009
3. MASPOP Marburg 2009

Im Rahmen des 3. Marburger Symposiums für Sportmedizin und Prävention absolvierten wir am 13.06. in der Nähe der Uniklinik Marburg, ein Mountainbike Techniktraining mit Ärzten und Sportmedizinern. Die insgesamt 18 Teilnehmer wurden in zwei Leistungsgruppen aufgeteilt und von Thomas und Jan vom Trailtech Team betreut. Bei Sonne satt und ausgelassener Stimmung in den Gruppen, konnten die Teilnehmer eine Menge Tipps und Tricks mitnehmen und praktisch im Gelände anwenden. Danke nochmal an MEDI Orthopädie und das UNI KLINIKUM Marburg für die Organisation. Maspop Marburg – 13.06. weiterlesen