Cemex Trailtour

Trailtech Mountainbiking - Cemex im Harz
Trailtech Mountainbiking - Cemex im Harz

Am Wochenende 27./28.04.2013 besuchte uns das Team von CEMEX im Harz und wollte auch in 2013 mit TRAILTECH ein erlebnisreiches Mountainbike Wochenende verbringen. Start war in diesem Jahr Braunlage, Schwerpunkt technische Singletrails und Fahrtechniktrainig an ausgesuchten, kniffligen Passagen. Auch der angekündigte Temperatursturz konnte die Jungs nicht schrecken und so standen wir am Samstag morgen alle pünktlich vor dem Hotel, zogen unsere warmen Bein- und Armlinge an, verstauten die Telefone in Plastiksäckchen und befestigten spontan noch kleine Schutzbleche. Das Thermometer zeigte aktuell in Braunlage 3° C an, also war der erste Anstieg zum Warmwerden genau richtig!Unsere erste Etappe in leichtem Nebel und Nieselregen führte uns an den Bodefällen vorbei und hinauf zum Achtermann, mit 925m unser erster Gipfel des Tages. Mittlerweile hatte es aufgehört zu Regnen, die Nebelschwaden umhüllten hartnäckig die Wipfel der Bäume und erste Schneeflocken rieselten vom Himmel. Wir ließen uns davon nicht weiter beirren und hatten auf der Fahrt den  Trail hinunter nach Oderbrück eine Menge Spaß. Danach folgten wir dem Kaiserweg und dem herrlichen Trail über die Hopfensäcke und den Goetheweg in Richtung Torfhaus, wo wir uns erst mal aufwärmen und für die Rückfahrt nach Braunlage stärken würden. Nach dem obligatorischen Kaffee oder Cappucchino zwängten wir uns dann wieder in unsere noch klammen Handschuhe und machten uns auf den Weg zum Oderteich. Hier erwartete uns die wohl feuchteste Etappe des Tages und jeder der ein Schutzblech oder wasserdichte Socken besaß konnte sich glücklich schätzen. Nachdem wir Königskrug passiert hatten, folgte noch eine rasante Fahrt über die Bikeparkstrecken von Braunlage und hinunter zum Hotel, wo schon das verdiente Feierabendbier wartete.
Das Wetter am zweiten Tag war dann doch schon deutlich besser und die Temperaturen wurden wieder zweistellig. Thomas, unser Guide aus Göttingen, übernahm an diesem Tag die Gruppe und trainierte gezielt das Fahren von techischem Gelände. Neben Inhalten wie Kurventechniken, Stufen und Absätze wurde auch der ein oder andere Sprung oder Drop gewagt und die Anwendung direkt im Gelände machte allen Teilnehmern doch deutlich Spaß. Zum Abschluss des Tages fuhr unsere kleine Reisegruppe dann auf Trails hinab nach Schierke und über den kleinen Winterberg wieder zurück nach Braunlage.
Trotz der harten Bedingungen am ersten Tag hat es doch großen Spaß gemacht mal wieder ein Wochenende auf dem Bike im Harz zu verbringen. Danke nochmal an die tolle Gruppe und die beiden schönen Tage im besten Bikerevier des Nordens!

Ein Gedanke zu „Cemex Trailtour“

  1. Grosses Lob an unsere Guides Jan, Sven und Thomas. Es hat irre Spass gemacht und viel für die Fahrtechnik gebracht :-)

Schreibe einen Kommentar