Super Grip und Kontrolle mit den Fatbikes

Hanskühnenburg im Schnee

Solange es noch kalt ist und der Schnee im Harz gut zu fahren ist, sollte man die Gelegenheit nutzen und sich auf sein Mountainbike schwingen. Ein Snowride … ach, ich wiederhole mich ;)
Die TRAILTECH Guides Jan, Arne und Stephan waren heute spontan mit ihren Fatbikes von Sieber aus unterwegs, um sich durch den Neuschnee auf den Gipfel des Ackers, genauer gesagt zur Hanskühnenburg, hinauf zu kämpfen. Mit Ihren dicken Reifen sind diese Bikes ideal um auch bei tieferem und schwerem Schnee gut voranzukommen und eine Menge Spaß zu haben. Dennoch war es keine leichte Aufgabe und die Einkehr auf der Baude zur Mittagszeit wurde dann doch etwas länger ausgedehnt und mit Suppe und Kuchen verfeinert. Der tief verschneite Trail „Nasser Weg“ in Richtung Osterode entschädigte dann allerdings für die Anstrengungen und auch die Abfahrt hinab nach Sieber sorgte für eine Menge Spaß. Wir hoffen das uns der Frost und Schnee im Harz noch eine Weile erhalten bleiben und wir am Freitag dann zum nächsten Snowride ausrücken können…

 


Price:
Category:     Product #:
Regular price: ,
(Sale ends !)      Available from:
Condition: Good ! Order now!

by

Ein Gedanke zu „Hanskühnenburg im Schnee“

  1. This is really attentiongrabbing, You’re a very professional blogger. I have joined your rss feed and sit up for in search of extra of your fantastic post. Also, I have shared your site in my social networks! cdfaefdfdacb

Schreibe einen Kommentar