biker balanciert mit hinterrad auf auf baumstamm

Feedback LEVEL 1 Basis und LEVEL 2 Aufbau

Wir freuen uns immer sehr, wenn sich unsere Teilnehmer*innen wohl fühlen, viel Sicherheit, Tipps und Erfahrungen mitnehmen und vor allem eine Menge Spaß haben. Oftmals erreichen uns auch Nachrichten mit einem Feedback zu den Kursen und Touren und wir wollen Euch heute mal wieder exemplarisch eines dieser Feedbacks präsentieren.
Dabei motiviert es uns und unsere Guides und Trainer immer wieder aufs Neue, die Leidenschaft Mountainbike weiterzugeben, nette Menschen im Rahmen unserer Veranstaltungen kennenzulernen, nach vorne zu bringen und gemeinsam einen schönen und erfolgreichen Tag zu genießen. Aber natürlich sind wir auch für Kritik und Anregungen sehr dankbar und können uns trotz jahrelanger Erfahrung dadurch natürlich immer nur weiter verbessern und lernen.

Vielen DANK an Euch :)

„Wir haben am Pfingstwochenende den Einsteiger- und den Aufbaukurs zur Fahrtechnik besucht und wollten Euch gerne ein Feedback dazu geben. Zunächst können wir vorweg sagen, dass beide Tage top waren und uns viel Spaß gemacht haben.
Unser Trainer Marcel hat am 1. Tag beim Einsteigerkurs die doch recht große Bandbreite der Teilnehmer super „mitgenommen“, ohne dass es uns erfahrenen MTB-lern langweilig wurde. Die Tipps waren sehr wertvoll für uns und wir waren überrascht, wie vermeintlich „kleine Basics“ den Unterschied machen.
Am 2. Tag war die Gruppe technisch etwas homogener aufgestellt. Nach dem obligatorischen Bike-Check – mit guten Anregungen – und den Hinweisen zu den Corona-Regeln ging es pünktlich los. Diesmal neben Marcel noch mit Unterstützung des Hospitanten Markus.
Marcel hat uns wertvolle technische Fahrtipps gegeben, wir hatten viel Gelegenheit zum üben und das lockere und gut verständliche Feedback von Marcel war motivierend und hilfreich. Super war auch der 2. Trainer, denn so konnte noch individueller auf die Teilnehmer eingegangen werden, ohne die Wartezeit für die Gruppe zu verlängern und beim Pedalieren zur nächsten Übung konnten beide Guides in den Austausch mit den Teilnehmern gehen. Top fanden wir auch, dass Marcel immer auf die Sicherheit geachtet hat sowie uns eindringlich bei eigenen Touren an die Sicherheit und unsere eigenen Grenzen hingewiesen hat. Wirklich sehr wichtig!
Neben den technischen Fahrkenntnissen gab es auch noch tolle neue Trails zu sehen/fahren… und beim Abschlussfeedback auf dem Parkplatz eine kleine regionale Überraschung aus Schierke inkl. Abschlussfoto. Das war wirklich super nett und nicht erwartet.Fazit: Level 1 und Level 2 haben sich definitiv gelohnt und wir haben Euch schon weiterempfohlen. Wir hoffen, dass unser nächster Bikepark-Basis-Kurs wieder bei Marcel ist!
Vielen Dank und Grüße,
M. und M. aus Braunschweig