Am Südrand:

Herzberg

Am Südrand des Harz liegt die kleine, etwas unscheinbare Stadt Herzberg. Reist man aus dem Süden an, war das Vorland bis jetzt noch recht flach. Doch schon kurz hinter den letzten Häusern und Höfen erheben sich die ersten höheren Berge und Hügel und lange, enge Täler ziehen sich in Richtung Hochharz.

Mit der Bahn ist die Stadt gut erreichbar und auch das Straßennetz des südlichen Harzrandes ist gut ausgebaut. Viele Trails in dieser Region sind immer noch Geheimtipps und auch um die angrenzenden Ortschaften Lonau, Sieber und Scharzfeld kann man immer wieder neue Wege und Routen entdecken. Abseits der touristischen Hotspots im Harz, findet man hier ein paar Täler weiter noch Ruhe und Abgeschiedenheit. Mountainbiker schätzen die schnellen flowigen Abfahrten, technischen Spitzkehren und herrlichen Panoramen der Gegend. Bewirtschaftete Bauden und Gaststätten auf den Gipfeln laden zum Pausieren ein und auch der Bikepark in St.Andreasberg ist relativ schnell mit dem Bike zu erreichen. In der Region um Herzberg veranstalten wir z.B. unseren SPITZKEHREN Workshop oder fahren viele individuell gebuchte Tagestouren.