Schlagwort-Archive: Touren

Trails, Trails & Trails

Boah, war das ein volles und tolles Wochenende am 10. und 11.06.2017 bei uns im Harz. An vielen unterschiedlichen Standorten und Locations haben wir unsere Touren, Fahrtechnikkursen, Privatkursen und Spezial Workshops durchgeführt und einiges an schönen Wegen und Trails mitgenommen. Unsere Guides haben ein paar Eindrücke festgehalten, daher will ich heute nur wenig schreiben und einfach nur die Bilder sprechen lassen. DANKE an alle die dabei waren – es war #hammerharz 🙂

TRAILTOUREN Mai

Die Mountainbike-Touren Saison ist in vollem Gange und wir haben bereits einige schöne Tagestouren mit den unterschiedlichsten Gruppen fahren dürfen. Neben unseren poulären Stand- & Startorten Braunlage, Bad Harzburg, Hahnenklee und St.Andreasberg, sind auch der Südharz mit dem Örtchen Ilfeld, die Westharzstadt Hahnenklee und auch Wernigerode zu beliebten Ausgangspunkten für unsere erlebnisreichen Touren geweorden. Unsere Guides waren auch am vergangenen Mai Wochenende wieder unterwegs und haben einige schöne Bilder geschossen. Wir finden das #hammerharz 🙂

Himmelfahrt 2017

Die Tage rund um Himmelfahrt und besonders das Wochenende vom 26. – 28.05. sind bei Mountainbikern sehr beliebt und viele planen hier ihren MTB-Urlaub – mit Freunden, alleine oder in der Gruppe. Auch der Harz und seine vielen Trails sind dabei ein beliebtes Ziel und wie in jedem Jahr bringt genau das leider auch immer wieder Probleme mit sich. Neben den Bikern tummeln sich selbstverständlich auch viele Wanderer und andere Wegenutzer auf den Wegen, Pfaden und Stiegen und so manche Wegstrecke kann man entsprechend nur mit einigen Unterbrechungen oder sehr langsam fahren. Die Beschwerden gerade in der Nähe der „Hotspots“ die von allen Seiten an die Forsten, die Nationalparkverwaltung und auch an uns herangetragen werden, häufen sich leider seit einigen Jahren.

Daher haben wir uns seit der letzten Saison entschlossen, dem Trubel und dem Gedränge im Harz weitestgehend fernzubleiben und in der Himmelfahrtswoche so gut wie keine festen Termine und Veranstaltungen anzubieten. Wir haben sehr viele Anfragen von Euch für diesen Zeitraum erhalten. Dafür erstmal DANKE 🙂 Trotzdem mussten wir eine Menge Touren und Kurse abgesagen oder konnten Euch keinen Tag auf dem Bike anbieten und organisieren. Bitte habt dafür Verständnis – wir wollen die Situation auf den Trails nicht weiter anheizen und letztlich macht es auch den Mountainbikern auch weniger Spaß, wenn der „Fahrfluss“ fehlt und man vor lauter Menschen im Wald die Bäume nicht mehr sehen kann.

Natürlich ist es jedem selber überlassen wo er fährt und wir wollen selbstverständlich auch niemandem Vorschreiben wie er seinen Biketag verbringt. Daher unsere Tipps an dieser Stelle für ein harmonisches Miteinander:

  • Solltet Ihr an Himmelfahrt mit dem Bike im Harz unterwegs sein und einigermaßen ortkundig sein, meidet bei Euren Touren vielleicht die einschlägigen Hotspots und Trails und weicht auf weniger frequentierte Bereiche im Harz aus. Die Region ist riesig und hat noch viel mehr zu bieten als nur den Brocken, Kaiserweg und Dammgraben.
  • Nehmt Rücksicht auf andere Wegenutzer und fahrt umsichtig, gerade wenn ihr Familien und Gruppen begegnet. Klar haben die ab und an auch „Hunde oder Kinder“ dabei, schon das ein oder andere Getränk intus oder laufen in Reihen nebeneinander.
  • Seit entspannt und nett zueinander. Wir sitzen alle im selben Boot und wollen einen schönen Tag erleben. Wir haben alle die selben Rechte. Mounatinbiker sind sowieso die nettesten Menschen im Wald 😉

Wir wünschen Euch perfekte und #hammerharze Mountainbiketage und tolle Touren im Mai und hoffen das dass Wetter endlich auch konstanter trocken und sonnig bleibt. In diesem Sinne RIDE ON

LADIES ONLY TOUREN

Die ersten LADIES ONLY TOUREN der Saison 2017 stehen an und unsere Trainerin und erfahrener Harz Guide Melli freut sich darauf, mit Euch zusammen von Bad Harzburg und unserem neuen Standort Wolfshagen aus, die Trails des Nordharz zu erkunden. Am 06.05. geht es los mit der Einsteiger Tour bzw. der FLOWTRAILS TOUR – LADIES ONLY ab Bad Harzburg, bei der wir eine landschaftliche sehr schöne und konditionelle sowie fahrtechnisch nicht allzu anspruchsvolle Runde drehen werden. Wer es lieber etwas länger, fordernder und technisch anspruchsvoller mag, sollte sich den Sonntag 07.05. freihalten und sich schnell noch für die TRAIL DELUXE – LADIES ONLY Tour anmelden. Und wie immer auf unseren Touren in der Harzregion – wenn ihr an einer kniffligen Passage mal nicht weiterkommt oder euch ein Fahrtechniktipp weiterhelfen kann, wird Euch Melli sicher gut dabei unterstützen und den Flow wiederfinden.
Wir wünschen Euch jetzt schonmal viel Spaß!

MTB Saisonstart 2017

Mit der ersten gebuchten Tour in dieser Saison sind wir bei absolutem Kaiserwetter perfekt in die neue Mountainbike-Saison 2017 im Harz gestartet. Mit der Gruppe von Susan aus Dänemark sind wir von Bad Sachsa aus am südlichen Rand des Harz über Bad Lauterberg bis zum Großen Knollen gefahren und haben einen herllichen Tag auf dem Bike verbracht. Danke an die tolle Gruppe – morgen gehts weiter mit der nächsten Tour in Bad Sachsa und unseren LEVEL 1 und LEVEL 2 Fahrtechnikseminaren in Bad Harzburg. #hammerharz

LADIES ONLY TOUREN 2017

Und weiter gehts. Hier kommen noch zwei neue Events für die Saison 2017. Wir haben Euch gehört. Haben Eure Anfragen und Euer Feedback zu Herzen genommen und unser LADIES ONLY Programm im Harz weiter ausgebaut. Ab sofort haben wir mit unserer FLOWTRAILS TOUR – LADIES ONLY eine weitere MTB-Einsteigertour im Programm und legen mit der TRAILS DELUXE – LADIES ONLY gleich noch einen drauf. Letztere Tagestour richtet sich an etwas erfahrenere Bikerinnen, welche die besten und landschaftlich reizvollsten Trails am Nordharzrand kennen- und liebenlernen möchten. Unsere Trainerin Melli kennt die Region perfekt – sind es doch auch viele ihrer Feierabend-Trails die wir in unsere Tour ab Wolfshagen eingebaut haben. Los geht´s Anfang Mai mit den ersten Termin und natürlich auch hier der Hinweis: Alle unsere LADIES ONLY Touren können natürlich auch individuell als privat gebuchte Veranstaltungen für Euch organisiert werden.

MTB Eindrücke November

Mountainbiking ist für uns mehr als nur ein Sport. Mountainbiking ist für uns …
Ach lassen wir das einfach. Man könnte es immer und immer wiederholen, philosophisch betrachten und schwärmen. Die Motivation sich auf ein Mountainbike zu schwingen und seine Zeit in der Natur zu verbringen eint uns doch alle. Ob mit 26″ oder 29″, ob mit Starrgabel oder vollgefedert, ob mit Singlespeed oder 1×12 Schaltung, ob mit Lift oder E-Antrieb – irgendwie sind wir doch alle gleich. Wissen das Erlebnis zu schätzen, arbeiten darauf hin und leiden manchmal auch dafür. Mountainbiking ist eben mit die beste Art seine Zeit zu nutzen.
Daher wollen wir auch gar nicht mehr Worte verlieren und Euch einfach ein paar Impressionen der letzten Tage präsentieren. Wenig Action, dafür aber viel Licht, Schnee und Eis…

MTB Einsteiger Touren

Unsere MTB-Einsteigertour in Bad Harzburg FLOWTRAILS TOUR – BAD HARZBURG erfreute sich in der vergangenen Saison großer Beliebtheit und wir haben von Euch immer sehr gutes Feedback auf die entspannte Runde bekommen. Vielen Dank dafür. Das freut uns natürlich sehr und wir sind happy das der „Funke“ übergesprungen ist und wir mit Euch zusammen viele tolle Mountainbiketage verbringen durften. Um der Nachfrage nach weiteren MTB-Einsteigertouren in weiteren Regionen des Harz nachzukommen, haben wir für die Saison 2017 zwei weitere Touren mit ählichem Anspruch zusammengestellt: MTB Einsteiger Touren weiterlesen

Tour-Guides gesucht!

Die Nachfrage nach geführten Touren und Guiding, auch gerne abseits der bekannten Hotspots, ist nach wie vor groß und wir freuen uns sehr über die vielen Anfragen die wir regelmäßig bekommen. Zudem haben wir unser Programm weiter ausgebaut, neue Touren zusammengestellt und einige neue Regionen ausführlich gescoutet. Hier sind einige Leckerbissen dabei und die Vorfreude auf die neue Saison ist riesig…

Daher suchen wir zur Verstärkung unseres Teams und der Ausweitung unseres Mountainbike-Netzwerks, ab der Saison 2017 noch motivierte MountainbikerInnen, welche den Harz genauso lieben wie wir und die uns im Bereich GUIDING unterstützen möchten. Wichtig dabei: Ihr solltet neben Eurer Leidenschaft für den Mountainbikesport einige weitere Eigenschaften und Qualifikationen mitbringen, die Euch als guten Tourguide auszeichnen. Hier kurz die wichtigsten Punkte:

    • Gute Ortskenntniss: Natürlich ist eine der wichtigsten Eigenschaften die ein qualifizierter und professioneller Guide mitbringen muss, eine sehr gute Kenntniss der Region in der er unterwegs ist. Es reicht hier auf keinen Fall aus, die Standardroute zu beherrschen und keine oder wenige Alternativoptionen zu haben. Ihr solltet immer in der Lage sein die Route spontan an das Niveau der Teilnehmer, das Wetter, mögliche Notfälle etc. anzupassen und entsprechend zu führen. Auch die Bezeichung des Weges, Namen der Berge und Täler oder auch von markanten Punkten sollten geläufig sein und sorgen neben einem Plus an Sicherheit auch für Souveränität und Glaubwürdigkeit Eures Auftretens vor der Gruppe.
    • Sicheres Auftreten & Sensibilität im Umgang mit Gruppen: Ihr solltet Erfahrung im Umgang mit Gruppen haben und bereits in dieser Richtung gearbeitet haben. Im Rahmen unserer Touren habt Ihr es mit unterschiedlichsten Teilnehmern und Menschen zu tun und benötigt zum einen ein entsprechendes Auftreten und zum anderen ein Gespür für Stimmungen und Situationen während der Tour. Hier braucht es weder einen schrillen Animateur, noch jemanden der schweigend vorweg fährt. Die Teilnehmer wollen einen entspannten Tag und ein tolles Erlebnis haben – Ihr helft Ihnen dabei.
    • Gute Fahrtechnik: Ihr müsst kein absoluter Bike-Experte sein und auch nicht in Rekordzeit die Downhillstrecke hinunter fliegen. Doch ist eine gute Fahrtechnik und die sichere Beherrschung Eures Bikes eine Grundvoraussetzung des Tourguides. Eine knifflige Passage oder einen anspruchsvolleren Trail nur „runter zu kommen“ reicht nicht aus – Ihr seid als Guide immer auch Vorbild, könnt potentielle Gefahrensituationen im Gelände besser einschätzen und habt dadurch auch mehr Konzentration und den „Kopf frei“ um die Teilnehmer zu beobachten/ besser zu führen.
    • Guide-Ausbildung und weitere Qualifikationen: Natürlich wäre es wünschenswert, wenn Ihr bereits eine Qualifikation oder eine Ausbildung im Mountainbikebereich absolviert habt. Auch Übungsleiterscheine oder Ausbildungen in anderen Sportarten können nicht schaden, da Ihr hier in der Regel ein solides Handwerkszeug mit auf den Weg bekommt und eine Menge Hintergrundinfos erhaltet. Im Einzelfall unterstützen wir Euch auch mit der Finanzierung z.B. einer DIMB Ausbildung oder beteiligen uns an möglichen Kosten für Fortbildungen. Auch die Kosten für die jährliche Outdoor-Erste-Hilfe Fortbildung werden von uns komplett übernommen. Unsere interne Ausbildung und Schulung durchlauft Ihr darüber hinaus natürlich auch noch, da es viele regionalspezifische Punkte und Besonderheiten bei uns im Harz gibt. Zudem solltet Ihr der englischen Sprache mächtig sein – viele unserer Touren führen wir mit Gästen aus Skandinavien durch.
    • Technisches Verständnis & Materialkunde: Es kommt nicht selten vor auf unseren Touren, dass neben einem platten Reifen auch andere Defekte an Komponenten oder der Ausrüstung auftreten. Hier solltet Ihr als Guide in der Lage sein zu helfen und mit entsprechendem Werkzeug oder Hilfsmitteln den Schaden zu beheben. Meistens werden Euch sicher auch andere Teilnehmer mit passendem Tool oder Dichtmilch hilfreich zur Seite stehen, doch sollte man sich nie darauf Verlassen, das noch jemand ein 9-fach Kettenschloss oder Kabelbinder dabei hat 😉

Was bekommt ihr bei uns?

  • Wir bieten Euch eine faire Bezahlung plus Anfahrtskosten etc.
  • ein tolles Team mit begeisterten Mountainbikern
  • Erste-Hilfe Pack etc.
  • Teambekleidung und spitzen Konditionen bei unseren Sponsoren
  • Kontakte und Hintergrundinfos zur Region, Nationalpark usw.
  • Viel Spaß und neue Trails in der Harzregion 😉

Ihr fühlt Euch angesprochen? Dann würden wir uns freuen, Euch bei einem persönlichen Gespräch näher kennenzulernen. Am besten Ihr schreibt uns eine Nachricht über unser KONTAKTFORMULAR oder nehmt telefonisch Kontakt auf. Wir freuen uns über Eure Anfrage!

E-MTB Touren 2017

In der kommenden Saison 2017 haben wir spezielle E-MTB Touren im Programm und werden mit Euch zusammen die Trails und Berge um Bad Lauterberg und Bad Sachsa unsicher machen. E-Mountainbiking wird auch bei uns immer populärer und es macht einfach super viel Spaß, seine Umgebung und die schöne Harzer Landschaft auf eine ganz neue Art zu erleben und zu erfahren. Natürlich ist eine E-MTB Tour nicht mit einer „klassischen“ Mountainbiketour zu vergleichen, der eingebaute „Rückenwind“ unterstützt einem bei langen oder kurzen Anstiegen mit bis zu 90Nm. Man hat jetzt die Möglichkeit in stärkerem Maße mal nach „rechts oder links zu schauen“ und Luft für einen kleinen Smalltalk während des Anstieges. Doch ins Schwitzen werdet Ihr sicher auch kommen, den E-MTB sportlich gefahren ist absolut nicht unanstrengend. Mit einem E-MTB oder Pedelec bekommen zudem bestimmte Trails, Wege oder Sektionen einen gänzlich neuen Charakter und das Tourerlebnis auch auf schon bekannten Runden ist ein komplett neues.
Durch die große Reichweite gelangen wir auf unserer Tour in kürzerer Zeit an viele schöne Aussichtspunkte und landschaftlich reizvolle Spots der Region, ohne uns komplett zu verausgaben. Fahrtechnisch ist die E-MTB Tour nicht allzu schwer und unser Guide & Trainer wird Euch den ein oder anderen Tipp zur Bewältigung von schwierigen Sektionen geben. So lernt Ihr direkt auf der Tour und im Gelände, werdet sicherer und habt garantiert mehr Spaß.
Ihr habt kein eigenes E-MTB? Gerne stellen wir Euch ein passendes E-Bike für die Tour zur Verfügung. Die Kosten betragen dabei € 20,-/Tag & Tour. Zu den Terminen für die Touren geht es hier lang. Und natürlich führen wir auch weiterhin E-MTB Events & Touren als privat gebuchte, individuelle Veranstaltungen durch. Wer noch überlegen will kann sich die Zeit mit diesem kurzen Clip vertreiben 🙂

TITELBILD: pd-f.de / Kay Tkatzik