Schlagwort-Archive: kurse

TRAIL Fahrtechnikkurse St.Andreasberg

Seit dem letzten Wochenende hat der sympathische kleine Bikepark MSB-X-TRAIL in der Bergstadt St.Andreasberg wieder seine Pforten und Strecken geöffnet und läd zum entspannten Cruisen oder auch rasanten Rasen ein. Wie auch in der vergangenen Saison veranstalten wir dort wieder unsere beliebten TRAIL BASICS und TRAIL ADVANCED Seminare. Die erste Staffel findet an diesem Wochenende 01./ 02.04.2017 statt und wir können Euch sogar noch freie Plätze für den Kurs am Samstag 01.04.2017 – TRAIL BASICS – anbieten. #hammerharz! Hier gehts direkt zur ANMELDUNG

Fahrtechnik Grundlagentraining

Am Wochenende 25./ 26.03.2017 fanden in Bad Harzburg auch unsere ersten Fahrtechnikseminare der Saison LEVEL 1 Basis und LEVEL 2 Aufbau statt. Die beiden Grundlagenkurse bilden die Basis unserer Fahrtechnikausbildung und sind die optimale Vorbereitung für Eure Mountainbike-Abenteuer. Die LEVEL 1 Basis und LEVEL 2 Aufbau Seminare sind für den MTB-Einsteiger, sowie für den fortgeschrittenen Biker geeignet, welche ihre Fahrtechnik von Grund auf Erlernen bzw. „säubern“ wollen. Wir erleben es zum Beispiel auch bei erfahrenen Bikern häufig, dass sich bestimmte Positionen, Haltungen und Bewegungsmuster eingeschliffen haben, die man mit speziellen Übungen und Tipps sehr gut verbessern kann. Natürlich hat sich in den Jahren auch das Material und die Biketechnik stark verändert und auch diese Aspekte fließen selbstverständlich in unsere Schulung mit ein.

Das Wetter spielte an diesem Wochenende perfekt mit und wir sind super happy das der Start in die Kurssaison so gut verlaufen ist. Das Feedback von und an unsere Trainer hat uns sehr gefreut und wir bedanken uns an dieser Stelle bei ihnen und allen Teilnehmern, die dabei waren. Danke auch an unseren Partner MOLKENHAUS, die uns in der Mittagspause mal wieder sehr gut versorgt haben.

Team Fortbildung 2017

In jedem Jahr veranstalten wir zu Beginn der Kurs- Touren und Campsaison im Harz, unsere interne Fortbildung mit unseren Guides und Fahrtechniktrainern. Neben organisatorischen Inhalten liegt der Schwerpunkt dabei vor allem auf der Durchführung unserer Fahrtechnikkurse, dem Abgleichen der Lehrinhalte und der gegenseitigen Korrektur und dem Training der Lehrer und Guides. Hier ist es uns wichtig, die Erfahrungen aus vorangegangen Veranstaltungen zu sammeln, Feedback der Instruktoren und Tourenleiter einzuholen und mögliche Verbesserungen und Optimierungen in das Programm einfließen zu lassen. Hierbei kommt uns die Erfahrung unserer Trainer und Trainerinnen zugute, welche teilweise schon über 15 Jahre im Bereich des MTB-Fahrtechniktrainings aktiv sind. Im Laufe der Jahre lernt man so sehr viele unterschiedliche Mounatinbiker, ihre Wünsche und Probleme und die effektivsten Trainingsmethoden und „Lösungsansätze“ kennen. Natürlich spielen auch die Vergleiche von alten und neuen Konzepten, die Analyse des Trainings mit traditionellen und modernen Lehrmethoden immer eine Rolle. Mit unserer jährlichen Fortbildung garantieren wir somit unseren Teilnehmern die bestmögliche Ausbilung und einen schnellen Lernerfolg. Uns ist es wichtig, dass diese mit gesteigerter Fahrsicherheit und der Erweitertung Ihres Bewegungsumfangs und Fahrpotentials, letztlich mehr Spaß am Mountainbiken haben. Und darum geht es doch schlußendlich.

Los ging es mit dem ersten Teil der Fortbildung am Samstag in Bad Harzburg, einem unserer Hauptstandorte und langjährigem Startpunkt unserer LEVEL 1 Basis und LEVEL 2 Aufbau Seminare. Mit rund 20 Teilnehmern gingen wir eine klassische Kurssituation von Beginn an durch. Vom Bikecheck über die Fahrwerks- und Bikeeinstellung, über Kennenlernspiele und den Tagesüberblick, bis hin zu den ersten Basisübungen im Gelände. Schritt für Schritt und Übung für Übung ging es so durch die einzelnen Kapitel den LEVEL 1 Basis Kurs. Am Ende jeder Einheit stand eine ausführliche Diskussion der Inhalte, der didaktischen Konzeption, der Analyse typischer Fehlerbilder und möglicher Lösungsansätze. Jeder unserer Trainer und Ausbilder sollte in der Lage sein, dem „Schüler“ neben dem Grundgerüst der Lehrplaninhalte, eine Vielzahl an zusätzlichen Trainingsmethoden, Hilfestellungen und Tipps bieten zu können. Gerade im Grundlagenbereich ist das extrem wichtig, da wir hier die Basis für weiterführende und anspruchsvollere Fahrtechnikelemente und Übungen legen. Diese tauchen auch immer wieder in unseren Kursen und Workshops für Fortgeschrittene auf und müssen in jedem Kursablauf überprüft und wenn nötig wiederholt werden.

Nach einem vollgepackten und lehrreichen Tag, kehrten wir Spätnachmittags wieder zum Parkplatz in Bad Harzburg zurück und fuhren mit den Autos über Torfhaus nach St.Andreasberg. Hier wollten wir im HARZ B´n´B Werkmeister den Abend und die Nacht verbringen. Die modern und liebevoll eingerichtete Pension wird selbst von Mountainbikern geführt und ist eine der Top-Adressen für sportbegeisterte Gäste in der charmanten kleinen Bergstadt. Danke an dieser Stelle nochmal an Alex und Jan für die spitzen Beherbergung. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Das reichhaltige Frühstück bescherte uns einen optimalen Start in den zweiten Tag und bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein ging es erneut über den Berg und hinunter nach Bad Harzburg. Heute stand der zweite Teil unseres Grundlagentrainings mit dem LEVEL 2 Aufbau auf dem Programm. Wie auch am Vortag gingen wir die einzelnen Übungsstationen nach und nach durch, kehrten am Molkenhaus zu einer leckeren Mittagspause ein und beendeten auch diesen Tag mit einigen schönen – und schneefreien – Trails. Die Stimmung war auch an diesem Tag super, der Austausch produktiv und auch persönlich konnten wir uns untereinander besser kennenlernen. Darüber hinaus freut es uns sehr, das unsere Trainer und Guides und auch die „neuen“ Gesichter im Team so motiviert und mit Leidenschaft bei der Sache sind, eigenverantwortlich Planen und Handeln und sich immer wieder konstruktiv mit ihren Ideen einbringen. DANKE dafür!

Der dritte Teil der Fortbildung beschäftigt sich dann mit unseren Bikeparkkursen und Workshops und wird am nächsten Wochenende im MSB-X-TRAIL und im Bikepark Hahnenklee stattfinden. Wir freuen uns schon – Ride on!

2-Tageskurse Hamburg

Schon seit einigen Jahren führen wir auf Anfrage, unsere Fahrtechnikseminare auch in den Harburger Bergen bei Hamburg durch. Mountainbiking im Flachland an der Küste? Geht besser als man denkt. Die hügelige Landschaft vor den Toren der Großstadt bietet ein abwechslungsreiches Streckennetz und viele schöne Wege und Trails. Beste Voraussetzungen also für die Durchführung von MTB-Fahrtechniktrainings. In der nächsten Saison werden wir auch zwei feste Termine im Programm haben, bei denen man sich als Einzelperson anmelden und teilnehmen kann. Die Kurse sind als 2-Tageskurse konzipiert und werden in zwei Leistungsgruppen durchgeführt. Also ideal für MTB-Einsteiger als auch für fortgeschrittene Mountainbiker. Privat gebuchte Events sind aber natürlich auch weiterhin möglich.

TERMINE 2017 Online

Eure zahlreichen Anfragen haben uns ordentlich motiviert und wir haben in den letzten Tagen ordentlich Gas gegeben und fast alle unsere Termine 2017 online zu stellen. Danke für die Geduld! Unsere Touren, Fahrtechnikkurse, Workshops und Camps sind ab sofort buchbar
In den nächsten Tagen folgen noch einige neue Events – man munkelt das es unter anderem sehr schicke LADIES ONLY Touren, Fahrtechnikkurse im Bikepark Hahnenklee  und auch eine 4-Tagestour mit allem was dazugehört geben wird. Mehr dazu dann demnächst in regelmäßigen Abständen hier auf unserem BLOG, den social media Kanälen, Youtube und natürlich unserer Website. Bis dahin wünschen wir Euch eine gute Zeit und noch ein paar schöne Herbsttage.

LADIES Fahrtechnikkurse

Unsere LADIES ONLY Fahrtechnikkurse in Bad Harzburg erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und sind auch in dieser Saison sehr gut angenommen worden. Das freut uns natürlich sehr und wir werden unser Programm auch in 2017 weiter in dieser Richtung ausbauen. Neben den Fahrtechnik Seminaren LADIES ONLY 1. Basis und LADIES ONLY 2. Aufbau werden wir zwei speziell Trailtouren nur für Frauen im Programm haben – geführt natürlich auch von einem weiblichen Guide.
Am vergangenen Wochenende standen nun parallel zu den LEVEL 1 und 2 Seminaren die beiden letzten Kurse der Saison auf dem Programm und unsere beiden Trainerinnen Melli und Roberta betreuten 12 motivierte Bikerinnen. In zwei Leistungsgruppen wurde unter anderem auch Mental Coaching eingesetzt und wir haben der ein oder anderen kniffligen Passage damit noch stärker den Schrecken nehmen können. Danke an alle die dabei waren für das schöne und erfolgreiche Wochenende.

LADIES ONLY 1. und 2 Frauenkurse

Am vergangenen Wochenende fanden parallel zu unseren LEVEL 1 Basis und LEVEL 2 Aufbau Fahrtechnikkursen auch wieder unsere LADIES ONLY 1. und LADIES ONLY 2. Seminare statt. Unsere Trainerin Melanie betreute die beiden motivierten Gruppen von jeweils 6 Teilnehmerinnen und verbrachte mit ihnen einen perfekten Mountainbiketag. Das Wetter in Bad Harzburg im Nordharz zeigte sich ebenfalls von seiner besten Seite und die Übungssektionen und Trails machten eine Menge Spaß. Neben den MTB-Basics im LADIES ONLY 1. wie der zentralen Position, Bremstechniken, Kurventechniken und den ersten leichten Hindernissen und im Gelände konzentrierte sich der LADIES ONLY 2. am Sonntag auch auf anspruchsvollere Fahrtechniken. Trainiert wurden schneller Kurvenwechsel für Schikanen und enge Singletrails, Hindernisstechniken für unterschiedlichste Geländeformen, steilere und steinige Passagen, Stufen und Absatztechniken bergauf sowie Sektionstraining und Linienwahl in technisch anspruchsvollen Trails. Highlight war die Abfahrt von Torfhaus  zurück nach Bad Harzburg am Nachmittag, die direkt am Parkplatz endete. Vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und unsere Trainerin für den schönen und lehrreichen Tag.

Kids Kurs MSB-X-TRAIL

In der vergangenen Woche stand mal wieder einer unserer KIDS KURSE im MSB-X-TRAIL in St.Andreasberg an, welcher für Kinder im Alter zwischen 10 und 13 Jahren geeignet ist. Dank der spaßigen und vor allem sicher konstruierten Strecken und Abfahrten im Bikepark hat man hier perfekte Bedingungen für die Durchführung solch eines Trainings und die Kids schnell Erfolgserlebnisse. Unser Trainer Thorsten stellt ein kurzweiliges und abwechslungsreiches Programm zusammen und der Tag im Harz war dann auch viel zu schnell vorbei. Doch ich denke wir haben den ein oder anderen Wiederholungstäter geschaffen und beim nächsten Besuch werden dann die schierigeren Strecken in Angriff genommen.

LEVEL 3 Spezialisierung

Neben unseren klassichen LEVEL 1 Basis und LEVEL 2 Aufbau Kursen, bieten wir für den ambitionierten Mountainbiker und sportlich motivierten Bergabfahrer den LEVEL 3 Spezialisierungskurs in Sankt Andreasberg an. Im MSB-X-TRAIL haben wir ideale Bedingungen und Sektionen um die entsprechenden Inhalte aus dem Grundlagenberich aufzugreifen und zu erweitern. So geht es z.B. bei der Kurventechnik um den gezielten, punktuellen Druckaufbau in der Kurve, wir behandeln Stufen und Absatztechniken auch für höhere Geschwindigkeiten, geben wichtige Tipps zum Droppen und Springen und analysieren unterschiedliche anspruchsvolle Passagen unter dem Gesichtspunkt Bremspunkte suchen, Linienwahl und Druckaufbau.
Heute hatten wir 6 motivierte Teilnehmer zu Gast und es wurde bei besten Bedinungen eine Menge gelernt. Der Untergrund war durch die Regenfälle der Nacht anfangs etwas rutschig, im Laufe des Tages aber für unser Training perfekt. Neben der gewonnen allgemeinen Fahrsicherheit haben wir uns sogar an die etwas höheren Drops herangewagt und diesen mit der richtigen Technik souverän den Schrecken genommen. Danke nochmal an alle die dabei waren. Es war ein super Tag.

E-MTB Fahrtechnik

E-Mountainbikes sind mittlerweile weit verbreitet und auch wir von TRAILTECH nutzen die spaßigen Bikes z.B. zum schnellen Scouten von unbekannten Regionen, für flotte Feierabendrunden oder erlebnisreichen Touren mit Gruppen. Da E-MTBs auch „nur“ normale Mountainbikes mit etwas „Rückenwind“ sind, macht auch ein Fahrtechniktraining ähnlich dem der klassischen Kurse durchaus Sinn. Spezieller wird es unter dem Gesichtspunkt des höheren Gewichts, den damit verbundenen Anforderungen an die Bremstechnik und die Traktion, sowie der Beschleunigung auf unterschiedlichsten Untergründen im Gelände.
Unser Trainer Thorsten hatte gestern einen privat gebuchten E-MTB Fahrtechnikkurs bei Bad Harzburg im Harz, bei dem er zwei Teilnehmer in die Kunst des elektrisch unterstützten Geländefahrens einweihte. Neben vielen Grundlagentechniken und wichtigen Sicherheitstipps wurden im Laufe des Tages auch anspruchsvollere Sektionen gefahren und auch der ein oder andere Trail mitgenommen. Mit viel Spaß wurde hier viel gelernt und die kleine Gruppe hat einiges mitnehmen können. Wir freuen uns auf die nächsten E-Mountainbike Events mit Euch.