Schlagwort-Archive: klippentour

MTB KLIPPENTOUR Harz

Die letzte KLIPPENTOUR der Saison 2017 stand am 01. Oktober an und wir trafen uns mit unseren Teilnehmern bei bestem Mountainbike-Wetter auf dem großen Parkplatz in Bad Harzburg. Die anspruchsvolle Tour sollte uns an und über zahlreiche Klippen führen, die wir in der Region um Bad Harzburg, Ilsenburg und dem Brocken finden. Gerade der Nordharzrand bietet noch so einiges an spaßigen Trails und herrlicher Natur und wartet nur darauf von uns erfahren zu werden. Danke an alle die dabei waren und den Tag zu einem schönen Erlebnis gemacht haben. Wir freuen uns schon auf die nächsten Runden mit Euch.

Klippentour 2017

Die Saison 2016 neigt sich dem Ende entgegen, die letzten offiziellen Touren und Kurse finden statt und der Winter kündigt sich auch so langsam mit tieferen Temperaturen und ungemütlichem Wetter im Harz an. Das bedeutet aber auch das die neue Mountainbike Saison 2017 vor der Tür steht und wir uns freuen, Euch wieder einige neue Touren und Camps präsentieren  zu können. Ein Touren-Highlight für 2017, wird Aufgrund der starken Nachfrage, eine landschaftlich und trailtechnisch geniale Tagestour am Nordrand des Harz sein. Sie führt uns in etwas abgeschiedenere Bereiche, über weniger stark frequentierte und bekannte Trails und an vielen schönen Aussichtspunkten und Klippen entlang. Wer den Harz mit dem Mountainbike erkunden und von seiner schönsten Seite kennenlernen möchte – für den haben wir unsere KLIPPENTOUR im Programm. Inspiriert von unserer genialen Tagestour (Video) im Sommer diesen Jahres haben wir uns entschieden, Euch diese tolle Runde nicht vorzuenthalten. Wir haben uns nochmals an die Karten und Bildschirme gesetzt und eine hammerharze Tagestour für Euch zusammengestellt. Umfang des Abenteuers rund 55km/ 1500Hm bei einer Dauer von ca. 7h inkl. Mittagspause und kleinen Stopps an den Klippen. Es wird 4 feste Termine für die Klippentour ab Bad Harzburg geben (ab November online) und natürlich sind individuelle Buchungen und Termine für diese Tagestour ebenfalls möglich.

MTB-Klippentour Braunlage

Unsere Klippentouren, im Ostharz oder auch von Braunlage aus gestartet, erfreuen sich steigender Beliebtheit und wir können immer wieder größere Gruppen von der einzigartigen und faszinierenden Landschaft im Harz begeistern und diese am besten mit dem Mountainbike erfahren. Die Gruppe um Torben aus Dänemark war jetzt zum zweiten mal bei uns zu Besuch, hat unseren Guidingservice in Anspruch genommen und zusammen mit unserem Guide einen super Tag auf den Trails verbracht. Von Braunlage aus ging es über Elend und Schierke bis hinauf zum Brocken, wobei der Schwerpunkt mal wieder auf der Kombination von möglichst vielen schönen Wegen und Routen lag. Danke an die Gruppe, es hat wieder unheimlich Spaß gemacht. Nächstes Jahr starten wir dann im Südharz 🙂

Klippentour Nordharz

Der Harz ist bekannt für seine tief eingeschnittenen Täler, den hohen Bergkämmen und weiten Waldgebieten. Viele Bäche und Flüsse durchziehen die Landschaft, herrliche Talsperren finden sich in der ganzen Harzregion und unzählige schöne Wander und Wirtschaftswege laden zu ausschweifenden Touren mit dem Mountainbike ein. Da wir ja mittlerweile schon einige Jahre in der Region aktiv sind und eine Menge tolle Spots im Harz entdeckt haben, macht es immer wieder Spaß sich ein spannendes Motto für eine Tagestour mit dem Bike durch diese herrliche Naturlandschaft zu suchen. Da ein Markenzeichen des Nord- und Ostharzes die vielen freistehenden und auch versteckten Felsklippen sind, begann der Plan einer umfangreichen Klippentour Realität zu werden. Als Startpunkt dieser ersten Klippentour ihrer Art wählten wir Bad Harzburg am Nordharzrand aus, von wo aus wir einen Tag lang zu ausgewählten Plätzen und Klippen fahren wollten. Die Tour sollte uns über den Burgberg, die Rabenklippen und das Eckertal, bis hinunter nach Ilsenburg und die nördlichen Ausläufer des Brockens führen. Über die Scharfensteinklippe und den Eckerstausee ging es dann wieder zurück nach Bad Harzburg. Am Ende waren es rund 45km und ca. 1300Hm die wir auf unserem Zickzack Kurs durch die Täler und Berge gefahren waren. Auch Dank des guten Wetters, der trockenen Trails, sowie einer leckeren Mittagspause in Ilsenburg war die Tour absolut genial und wir freuen uns schon jetzt auf unsere nächstes Harz-Abenteuer. Klippen und Felsen gibt es ja genug und wir werden auch beim nächsten mal sicher wieder unsere Kamera dabei haben. Viel Spaß mit unserem Film: