Herbst Sonne Brocken

Nach den vielen grauen und regnerischen Tagen, versprach die Wettervorhersage für Donnerstag mal wieder etwas freundlichere Bedingungen. Die Wolken sollten sich so langsam verziehen und bis auf ein paar örtliche Nebelschaden würde sich die Sonne wieder ordentlich breit machen im Harz. Also stellten wir unseren Wecker auf 4.45 Uhr, stiegen voll motiviert ins Auto und machten uns auf den Weg nach Oderbrück, von wo aus wir zum Brockengipfel und hoffentlich zu einem schönen Sonnenaufgang radeln wollten.

Als wir auf dem Gipfel ankamen, hatte der Nebel die Landschaft rundherum noch fest im Griff und nur langsam hellte sich der Horizont im Osten auf und tauchte die Umgebung in goldenes Licht. Was eine super Stimmung. Wir bekommen jetzt richtig Lust auf einen tollen, hammerharzen Mountainbike Herbst 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.