Early Bird Tour

TRAILTECH Mountainbike Harz - Brocken Early Bird Tour
TRAILTECH Mountainbike Harz – Brocken Early Bird Tour

Natürlich ist es nicht leicht, sich um 4.30 Uhr aus dem Bett zu quälen und dem Versuch zu wiederstehen, den Wecker einfach nochmal auf Schlummern zu stellen. Es ist stockdunkel draußen und zur aktuellen Jahreszeit auch noch bitterkalt. Eine wichtige Grundregel für sogenannte „Early Bird“ Touren mit dem Mountainbike ist es, bereits am Abend zuvor seine Ausrüstung gepackt und vielleicht auch schon das Auto beladen zu haben. Dann heißt es in der Frühe noch schnell die Klamotten angezogen, einen kurzen Espresso geschlürft und die Sitzheizung des Wagens auf Vollgas gestellt. So auch geschehen am heutigen Tag, als sich die drei TRAILTECH Guides Franzi, Jan und Joschi auf den Weg in Richtung Harz gemacht haben um den Sonnenaufgang auf dem Brocken zu genießen. Die Schneelage im Oberharz ließ ein Vorankommen mit dem Bike auch noch zu, so das wir relativ entspannt von unserem Startpunkt Oderbrück aus über den Kaiserweg und den Goetheweg auf die Brockenstraße und schließlich den Brocken fahren konnten. Dichter Nebel und Temperaturen von ca. -3°C waren zwar nicht gerade angenehm, allerdings hatten wir uns gut vorbereitet und passende Bekleidung und heißen Tee eingepackt. Nach rund 45min waren wir dann auch endlich am Gipfel des 1142m hohen Berges angekommen, nur leider hatte sich der Nebel trotz einiger kurzer Lücken nicht komplett verzogen. So wurde es zwar pünktlich etwas heller, nur der erwartete schöne Sonnenaufgang blieb uns diesesmal leider versagt. Vielleicht klappt es ja bei einer unserer nächsten Touren.
Wenn Ihr auch überlegen solltet mal den Sonnenaufgang auf dem Brocken mit dem Mountainbike zu genießen, so können wir Euch mit diesem kurzen Film aus dem letzten Jahr vielleicht überzeugen. Es lohnt sich definitiv!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.